Beiträge

Reimagining collaboration with Web3

Kerem Alper, Mitbegründer des Creative-Services-Unternehmens ATÖLYE und der Decentralized-Collaboration-Plattform Neol, über Potenziale und Hürden bei der dezentralen Zusammenarbeit.

Hybride Arbeitskultur und gelebte Werte

Mit der Pandemie hat sich die Arbeitswelt rasant gewandelt. Mobiles Arbeiten ist Trend. Wie es der compeople AG erfolgreich gelungen ist, eine hybride Arbeitskultur aufzubauen, erläutert ihr Vorstand Frank Laskowski im Gespräch mit der TREND-REPORT-Redaktion.

Camper smart vernetzt

Unsere Redaktion sprach mit Alexander Wottrich, CEO der Truma…

„Firmen müssen Silodenken abbauen, um Mitarbeiter zu binden“

Ein großer Trend im Bereich Big Data lautet „Datensilos aufbrechen“ und Daten zusammenführen. Während dieser Zeit des Remote Work oder Work anywhere entstehen aber noch ganz andere Silos: Mitarbeiter arbeiten vor sich hin und tauschen sich zu wenig aus. Die Aufgabe von Führungskräften lautet: Kommunikation. Und zwar die richtige. Dazu sprach die Redaktion mit Christoph Drebes, Geschäftsführer Mystery Minds GmbH.

DAX 30 vs. Startups: So zufrieden sind Mitarbeiter:innen mit interner Kommunikation

Ein Großteil der deutschen Bevölkerung arbeitet seit fast einem Jahr im Homeoffice. Durch die anhaltende Arbeit von Zuhause ist schnelle und transparente Kommunikation am Arbeitsplatz relevanter denn je.

New Work: „New normal“

Die Arbeitswelt verändert sich und Unternehmen sind jetzt gefordert,…

Führen virtueller Teams in Corona-Zeiten

Was macht eine Führungskraft in der virtuellen Zusammenarbeit erfolgreich? Im Gastbeitrag von Kirsten Faust benennt sie einige wichtige Eckpunkte.

5 Stellschrauben für eine krisenfeste IT-Infrastruktur

Fünf entscheidenden Punkte, die für den Aufbau einer zukunftsfähigen, krisenfesten IT-Infrastruktur für Unternehmen wichtig sind.

Die Zukunft der Meetings

Lieven Bertier ist ClickShare Global Marketing Manager bei Barco. Im Interview konstatiert er. dass Technologie ein entscheidender Erfolgsfaktor bei Meetings ist.

Normales Büro war gestern

Fürs Coworking können zunehmend auch kleinere Gemeinden im Speckgürtel interessant sein.