Titelreportage Green Economy

Nachhaltigkeit – vom Trend zur Selbstverständlichkeit! Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft sind gleichermaßen gefordert unsere Zukunft nachhaltig zu gestalten.

 

Nachhaltiges Wirtschaften ist die Grundlage einer blühenden Zukunft. Dies betrifft Einzelperson, Unternehmen und den gesamten Planeten. Denn wer ressourceneffizient lebt, arbeitet und produziert senkt nicht nur Kosten. Technologien für den effizienten Umgang mit Ressourcen, innovative Anlageprodukte sowie die Verankerung von Nachhaltigkeit als Leitmotiv, bieten innovativen Geschäftsmodellen Raum. Fallbeispiele aus Bereichen wie Circular Economy, Smart Cities, Energie und Mobilität belegen dies eindrucksvoll.

Wie Geschäftsmodelle sowie die Unternehmenskultur nach nachhaltigen Kriterien ausgerichtet werden kön-nen und Unternehmen davon profitieren, zeigen wir in Form von Interviews, Gastbeiträgen und Fallbeispielen.

Themen und Inhalte:

 

Auf dem Weg zur Green Economy
Innovative Geschäftsmodelle entstehen auf der Basis nachhaltigen Handelns.

Verpackungen und Konsum
Andere nachhaltigere Wege

Circular Economy
Den gesamten Produktzyklus im Blick

100% Erneuerbare Energieversorgung
Neue Geschäftsmodelle, neue Techniken, neue Effizienz

Big Data: Datenanalyse für die Umwelt
Verbesserungspotenziale erkennen

Ökologischer Verkehr?
Kombinierte Mobilität

Smart City
Wichtige Wegbereiter für die Smart City

Nachhaltiger Profit
Bewusst grün investieren

Werte lernen und vermitteln
Mit Bildung gegen Ignoranz

Nachhaltig digital
Mit Digitalisierung zu einer neuen Wertschöpfungskultur

Good Practice
Governance, Risk & Compliance: Chancen einer nachhaltigen Unternehmensführung

Zielgruppe und Kommunikationsziel

Zielgruppe:

Leser und Abonnenten des Handelsblattes, Konzernvorstände, Führungskräfte im Top-Management, Mittelständische und Familienunternehmen, Geschäftsführer, Führungskräfte, CSR-Verantwortliche, Finanz- und Vermögensverwal­ter, institutionelle Anleger sowie Meinungsführer aus Politik und Wirtschaft, Selbstständige mit einem Haushaltsnettoeinkommen von über 4.000 € im Monat.

Kommunikationsziel:

TREND REPORT berichtet über neue Geschäftsmodelle, die durch ein nachhaltiges Denken und Handeln entstehen. Wir sensibilisieren unsere Leser für einen ganzheitlichen Blick auf „Werte“ im Unternehmen. Ganz im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung und der Maxime „Tue Gutes und verdiene Geld damit“.

Ihre Präsenz in der Titelreportage Green Economy

Wir gestalten Ihre Einbindung in unserer Ausgabe sorgfältig und mit einer guten Schreibe. Dafür wählen wir mit Ihnen das passende Stilmittel für Ihr Kommunikationsziel:

• Gastbeitrag

• Fallbeispiel

• Success Story

• Interview

TREND-REPORT März 2021

Titelthema: Green Economy

Mit der Titelreportage „Green Economy“ begleitet unsere Ausgabe  im März 2021 das HANDELSBLATT .

Hier geht es zu allen Themen…

Zahlen und Fakten:

Ausgabe: TREND REPORT

Trägermedium: HANDELSBLATT

Gesamtauflage: 120.000 inkl. E-Paper

RS: 22. Februar 2021

ET: 09. März 2021

E-Paper der aktuellen Ausgabe

Kontakt
Martina Bartlett-Mattis
E-Mail: m.bartlett-mattis@trendreport.de
Tel. +49 228 5344 3991