Krisen besser meistern

/
Vier Strategien für mehr Agilität in der produzierenden Industrie In…

Digital Mindset effizient fördern

/
„Digital Mindset kann man nicht lehren, aber sehr effizient…

Empathie verbessert die Kommunikation

/
Empathie als Universalkompetenz für bessere Kommunikation am dezentralen Arbeitsplatz                                                             

Kundenbesessenheit jetzt auch für den Mittelstand

/
Customer First… Das sollte eigentlich das Motto eines jeden Unternehmens sein. Doch auch große Unternehmen tappen gerne mal in die "Kundenfalle". Dank der digitalen Transformation und dem Educated Customer stehen aber heute alle Unternehmen quasi "automatisiert" im internationalen Wettbewerb. Die Auswirkungen und Lösungswege kommentiert William van der Pijl, CEO des IT-Dienstleisters Macaw.

„Personalern stehen effiziente Recruiting-Tools zur Verfügung“

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Sven Konzack, Geschäftsführer…

Drei große Trends in der B2B-Social-Media-Kommunikation

/
Studie B2B-Social-Media-Kommunikation

Smartes ERP und die Stadt der Zukunft

/
ERP-Systeme als Teilchenbeschleuniger der Stadt der Zukunft Digital…

New Work: Diversity leben

/
Mit zunehmender Internationalisierung wächst die Vielfalt im Unternehmen.

Daten selbstständig verwalten, weiterentwickeln und analysieren

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Dr.-Ing. Gerd Staudinger, Geschäftsführer der Stella Systemhaus GmbH, über die branchenunabhängige Software-Technologie „G2“ im Kontext der digitalen Unternehmenskultur.

Digitale Unternehmenskultur & Transformation

/
Soll die Organisation samt ihrer Mitarbeitenden erhalten bleiben, muss die Flucht nach vorn ergriffen und die digitale Transformation aktiv gestaltet werden.

Metakompetenzen für die digitale Welt

/
Der wesentliche Schritt ist, dass sich Maschinen vernetzen und durch diese Vernetzung zusammen mit den Entwicklungen in den Bereichen Datenanalyse, Mustererkennung und künstlicher Intelligenz nun in der Lage bisher typischerweise von Menschen ausgeführte, also kognitive, Aufgaben zu übernehmen. Das hat massive Folgen für die Arbeit, und zwar nicht nur für manuelle Tätigkeiten.

Effizientes HR-Management mit RPA- und KI-Technologien

/
Wieland Volkert erklärt im Gespräch mit der TREND REPORT Redaktion, wie sich effizientes HR-Management mit RPA- und KI-Technologien erfolgreich realisieren lässt und was es zu beachten gibt.

Mit Smart Contracts in die Zukunft

/
Blockchain-Transaktionen gehören niemandem und damit allen.

New Work: Digital Work

/
Corona offenbart, welche Unternehmen und Mitarbeitenden den…

Neuer HR-Alltag mit intelligenter Prozessautomatisierung

/
Warum HR-Teams dank neuester Tech­nologie eine Schlüsselrolle bei der Transformation von Unternehmen spie­len, berichtet Wieland Volkert, Country Manager Central Europe & Netherlands bei UKG, dem neuen PeopleDoc.

Auch beim Collaboration-Change sind aller guten Dinge drei

/
Gastbeitrag von Andrea Wörrlein, Geschäftsführerin von VNC…

Selbstständig mit Erfolg

/
Wie eine starke Community den Direktvertrieb erfolgreich unterstützt,…

Unternehmenskultur – der Weg zur organisationalen Resilienz

/
Die Auseinandersetzung mit VUCA (Volatility, Uncertainty, Complexity und Ambiguity) ist ein wichtiger Teil des zukünftigen Unternehmenserfolg und spätestens seit Beginn der anhaltenden Corona-Pandemie auf der To-Do-Liste jedes Unternehmens.

Pandemie und neue Arbeitswelten

/
Gastbeitrag Pandemie und neue Arbeitswelten – Herausforderungen…

Wie sich die Rolle von Führungskräften in der Krise verändert

/
Jede Zeit hat die Führungskräfte, die sie verdient... So könnte man ein bekanntes Sprichwort ableiten. Wie diese Führungskräfte zielgerichteter auf die Stimmung ihrer Mitarbeiter schauen können, erläutert Vanessa Kowollik.

Wie gestaltet man Büros sicher und kollaborativ?

/
Dies ist ein Gastbeitrag von Nikolay Kolev, Managing Director…

Diversität etablieren: 6 Learnings für Unternehmen

/
Fünf Jahre „Diversity, Inclusion & Belonging Report“…

Valtech auf Expansionskurs

/
„Ambitionierte Wachstumsziele? – Challenge accepted!“ Düsseldorf…

„Firmen müssen Silodenken abbauen, um Mitarbeiter zu binden“

/
Ein großer Trend im Bereich Big Data lautet „Datensilos aufbrechen“ und Daten zusammenführen. Während dieser Zeit des Remote Work oder Work anywhere entstehen aber noch ganz andere Silos: Mitarbeiter arbeiten vor sich hin und tauschen sich zu wenig aus. Die Aufgabe von Führungskräften lautet: Kommunikation. Und zwar die richtige. Dazu sprach die Redaktion mit Christoph Drebes, Geschäftsführer Mystery Minds GmbH.

Wie Kollege Computer die Büroarbeit bis 2030 verändern wird

/
Künstliche Intelligenz sitzt in Zukunft mit am Schreibtisch – das schildert Ute Richter, Senior Manager Field Product Management bei Dell Technologies Deutschland in ihrem Gastbeitrag.

HCM im Fokus institutioneller Investoren – Chance für HR

/
Zuerst lag der Investoren-Fokus auf Finanzkennzahlen, dann standen Governance-Fragen im Blickpunkt, gefolgt von einer breiteren Sicht auf Nachhaltigkeit. Mittlerweile werden Themen des Human Capital Managements (HCM) stärker priorisiert.

„Hybride Arbeitsmodelle müssen individuell umgesetzt werden“

/
Woher kommen die Unterschiede in der Wahrnehmung von Remote Work vs. Präsenzarbeit? Welche Instrumente sind geeignet, um Fachkräfte remote zu führen? Wie können hybride Arbeitsmodelle umgesetzt werden? Wir sprache mit Paul Gentile, Senior Director of Product Marketing für UCC bei LogMeIn. Für ihn liegt die Zukunft ganz in der hybriden Arbeitsweise.

Remote Work – aber wie?

/
Sicher können nicht überall Work from Home oder Remote Work-Arbeitsplätze umgesetzt werden. Aber wo immer es geht werden Unternehmen dies einrichten müssen - denn auch zukünftig wird Remote Work bleiben. Dabei müssen Unternehmen alle Vorteile der digitalen Transformation nutzen. Wie hat das Know-How als HR-Service-Provider bei der erfolgreichen Umsetzung geholfen?

Neue Voraussetzungen für die Arbeitsorganisation der Zukunft

/
Die Arbeitsorganisation der Zukunft basiert auf Vertrauen,…

Schon vor dem Meeting wissen, was Fakt ist

/
Firmenmeetings haben in weiten Teilen der Welt keinen guten Ruf, weil sie so oft uneffektiv sind. Oft kommt es sogar vor, dass Probleme erst in solchen Meetings zur Sprache kommen.