Beiträge

Ransomware: Wegversichern ist keine Option

/
Gegen Erpressungssoftware hilft nur Prävention von Frank…

Ransomware – zahlen oder nicht zahlen?

/
Die große Ransomware-Debatte

Podcasts – gekommen, um zu bleiben

/
Die Redaktion spricht mit Marianne Bullwinkel von RMS über…

Pandemie und neue Arbeitswelten

/
Gastbeitrag Pandemie und neue Arbeitswelten – Herausforderungen…

Der Zwei-Millionen Euro-Mensch – das sind menschliche Körperteile wert

/
Berliner Technologie- und Design-Unternehmen Sapera untersucht…

„Hybride Arbeitsmodelle müssen individuell umgesetzt werden“

/
Woher kommen die Unterschiede in der Wahrnehmung von Remote Work vs. Präsenzarbeit? Welche Instrumente sind geeignet, um Fachkräfte remote zu führen? Wie können hybride Arbeitsmodelle umgesetzt werden? Wir sprache mit Paul Gentile, Senior Director of Product Marketing für UCC bei LogMeIn. Für ihn liegt die Zukunft ganz in der hybriden Arbeitsweise.

Studie zur digitalen Nachrichtenkompetenz

/
Studie: „Quelle: Internet“? Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen…

M&A: Studie zeigt starke Einbindung von Enterprise Architekten

/
Enterprise Architekten sitzen in den meisten Unternehmen mit…

„Banken brauchen eine Digitalstrategie“

/
Wir sprachen mit Anton Taubenberger, Partner und Sector Lead Banking, Q_PERIOR, zu Chancen der Banken im Digitalzeitalter. Banken werden sich im Vertrieb öffnen müssen und Fragen nach der Digitalstrategie werden drängender.

Aktuelle Studie: Deutsche Aufsichtsräte werden aktiver und diverser

/
Zunehmend ist eine Diversifizierung der Aufsichtsräte zu beobachten. Seit dem Jahr 2010 ist die Frauenquote in DAX-Aufsichtsräten von 14,4 Prozent auf 36,5 Prozent (2019) gestiegen. Im gleichen Zeitraum nahm der Anteil ausländischer Aufsichtsratsmitglieder von 12,6 auf 20,8 Prozent zu. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Studie, die Peter Ruhwedel, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des Deutschen Instituts für Effizienzprüfung, mit Unterstützung der Brainloop AG, einem führenden Anbieter sicherer Cloud-Lösungen für Modern Governance, durchführte. Die Auswertung basiert auf einer Analyse der für das Geschäftsjahr 2019 veröffentlichten Informationen zu den Aufsichtsräten der DAX-Unternehmen.

Studie: Neueste Trends in der Kundenbindung

/
Viele Unternehmen stellen sich die Frage, wie Konsumenten…

Homeoffice: Herausforderung Zugriffssicherheit

/
Fast jedes dritte Unternehmen macht private Anwendungen öffentlich…

Green Bond Bulletin: Grüne Anleihen haben bei Wertentwicklung die Nase vorn

/
NN Investment Partners (NN IP) hat untersucht, wie sich grüne Indizes im Vergleich zu Indizes für herkömmliche Euro-Staats- und Unternehmensanleihen entwickelt haben. Die Analyse hat die vergangenen vier Jahre berücksichtigt, da der Markt für grüne Anleihen vor 2016 noch zu unreif war, um einen Vergleich anzustellen. Die Renditen und Volatilität von grünen Anleihen, insbesondere Unternehmensanleihen, machen die Anlageklasse in Portfolios zu einem echten Ersatz für herkömmliche Anleihen.

Timing ist alles: Durch schnelle Reaktionszeiten Cyber-Attacken abwehren

/
Handeln, bevor es zu spät ist: Schnelle Reaktionszeiten spielen für die Einhaltung hoher Sicherheitslevels eine wachsende Rolle – insbesondere, da Hacker immer ausgefeilter vorgehen. Fast schon ein “Dauerbrenner”: Angriffe mit Ransomware, also von Erpressungssoftware, die Dateien verschlüsselt und von ihren Opfern Lösegeld fordert.

Deutschland auf Rang 2 der meisten Datenpannen in Europa

/
Fast die Hälfte (47%) der Firmen geben an, dass Nachforschungen…

Arbeitswelt im Jahr 2030

/
Die Arbeitswelt von morgen: Dell Technologies blickt ins Jahr 2030: Die Studie „Realizing 2030: Die Zukunft der Arbeit“ von Dell Technologies und dem Institute for the Future (IFTF) benennt die großen Herausforderungen, denen Arbeitnehmer und Unternehmen im nächsten Jahrzehnt gegenüberstehen werden.

Mit Bots zum Lernerfolg

/
Künstliche Intelligenz in der betrieblichen Bildung

Protolabs Studie: The Innovation Race

/
Die aktuelle Studie von Protolabs zeigt: Einer der großen Automobilhersteller…

Quantencomputing vor Marktreife

/
Quantencomputer stehen unmittelbar vor der Marktreife. Eine Studie untersucht die Anwendungspotenziale. Gerade China ist hier im internationalen Wettbewerb als weit vorne anzusiedeln.

Hindernisse in der digitalen Transformation

/
Einer aktuellen Studie von Wipro zufolge haben sich die Unternehmen bei der digitalen Transformation verbessert - dennoch macht das Consulting-Unternehmen deutliche Defizite im Vergleich zum internationalen Wettbewerb aus.

Seelische Gesundheit im digitalen Zeitalter

/
Was Arbeitnehmer tun können, um Arbeitnehmer vor den gesundheitlichen Folgen von Stress in der Digitalisierung zu schützen.

Datenschutz ist Schlüssel zur Akzeptanz

/
Ob smarte Haushaltsgeräte oder Home Entertainment: Wie sich bei der IFA gezeigt hat, nutzen alle neuen Geräte das Internet, etwa für das Streaming von Serien und Filmen oder beim Gaming.
Quinn Dombrowski Euro; flickr.com; https://flic.kr/p/4VBm7h; Veröffentlicht unter: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/

Deutsche Unternehmen vor gravierendem Umbruch

/
Bezeichnend für die aktuelle Wirtschaftsperspektive ist der ifo-Geschäftsklimaindex, der aktuell auf dem tiefsten Stand seit fünf Jahren steht. Zwar ist das verlangsamte globale Wirtschaftswachstum auch in den USA, Japan, China und dem restlichen Europa zu spüren, doch vor allem die exportorientierte deutsche Wirtschaft tut sich mit Abflauen der deutschen Konjunktur hart.

Neun von zehn Probanden nutzen inzwischen regelmäßig WhatsApp

/
Die Deutschen kommen ohne WhatsApp nicht mehr aus! Neun von zehn Befragten geben an, WhatsApp zu nutzen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INNOFACT unter über 1.000 Deutschen im Alter von 18 bis 69 Jahren. Im Auftrag des internationalen Telekommunikations- und API-Anbieter tyntec wurde das Nutzungsverhalten im Zusammenhang mit WhatsApp untersucht.

Marketing-Experten sehen digitalen Wandel als Chance

/
Marketing-Experten sind sich einig: Statt Jobverlust bringt der digitale Wandel mehr Zeit für spannende Aufgaben. Das ergibt die aktuelle Umfrage des Recruiting-Spezialisten AVANTGARDE Experts und der Macromedia Business School.

Das Privatsphäre-Paradox

/
Privatsphäre-Paradox vergrößert sich

Erfolgreiches Leadership in der Arbeitswelt 4.0

/
Unternehmen müssen ihr Arbeitsumfeld aktiv verändern, damit sie in der sich rasant wandelnden Geschäftswelt erfolgreich sein können. Einen Schlüssel dazu bildet eine Kultur des Empowerments, in der jeder das Gefühl hat, dass seine Bedürfnisse erfüllt werden und seine Arbeit durch moderne Technologie bestmöglich unterstützt wird.

Mitarbeiter verbringen Großteil der Arbeitszeit mit unbeliebten Routinetätigkeiten

/
Moderne Technologien wie Robotic Process Automation (RPA) und Künstliche Intelligenz (KI) können dazu beitragen, das Arbeitsumfeld zu verbessern. Dies verhindert, dass sich Mitarbeiter unterfordert oder nicht genug wertgeschätzt fühlen.

Employee Engagement mit künstlicher Intelligenz

/
Investitionen in Mitarbeiter zahlen sich aus. Wer für seinen Arbeitgeber „brennt“, ist produktiver, bringt mehr Ideen ein und wagt öfter etwas Neues. Allerdings könnten Arbeitgeber das Thema Employee Engagement ernster nehmen. Eine KI-Technologie soll die Wende bringen.