Beiträge

Digitale Transformation braucht Flexibilität und Willen

/
Die Trend-Report-Redaktion im Gespräch mit Christian Sallach,…

Intelligente Laserbearbeitung

/
Steigen die Produktions- oder Personalkosten, sehen sich viele Betriebe gezwungen, ihre Fertigungsprozesse zu restrukturieren oder komplett auszulagern. Gerade Länder mit geringeren Lohn- und Betriebskosten außerhalb der Europäischen Union sind in diesem Zusammenhang attraktiv für deutsche Unternehmen. Dadurch geht dem europäischen Raum ein signifikanter Betrag an potentiellem Umsatz und Added Value verloren.

Messe maintenance 2020

/
maintenance Dortmund 2020, die deutsche Leitmesse für industrielle…

Software plant den Produktionstakt

/
roduktionsmittel und Bauteile untereinander vernetzen, sodass sich Produktionsprozesse aufgrund der analysierten Daten eigenständig optimieren lassen, dies ist eine gängige Defini-tion von Industrie 4.0. Die bislang produktzentrierte Fertigung wird dabei durch eine flexible, auftragsbasierte Produktionsweise ersetzt. Produktionssysteme organisieren sich abhängig von kundenindividuellen Anforderungen autonom.

Industrie 4.0 für Bestandsanlagen

/
Es gibt verschiedene Gründe, wa­rum heute Maschinenparks aufgerüstet und modernisiert werden. Maschinen werden häufig für einen bestimmten Zweck angeschafft, der sich jedoch im Laufe des Lebenszyklus durchaus ändert. Maschinen müssen dann angepasst oder erweitert werden.

Stück für Stück zur Smart Factory

/
Mittlerweile liegen viele Daten aus Maschinen und Anlagenparks in deutschen Unternehmen vor. Es ist aber nicht die Frage, ob Unternehmen bereits einen Datenbestand haben, sondern wie die mannigfaltigen Maschinendaten genutzt werden, um neue Erkenntnisse daraus zu gewinnen.

Plattformen im Field-Service

/
Hersteller von komplexen Maschinen und Anlagen sind gefordert, einen reibungslosen und meist weltweiten Service anzubieten. Damit die Funktion der Maschinen und Anlagen gewährleistet ist, ist es unabdingbar, geplant, aber auch reaktiv bei technischen Problemen vor Ort Wartungen durchzuführen.

New Work & Arbeiten 4.0

/
Es gibt kaum ein Thema, welches die Konzerne so sehr beschäftigt wie KI. Die Erwartungen mögen teilweise zu hoch sein, aber es handelt sich um einen der relevantesten Megatrends unserer Zeit. KI-Systeme gibt es schon länger, aber die rasanten technologischen Entwicklungen ermöglichen nun die Entfaltung des vollen Potenzials.

Der geopolitische Wettlauf

/
Um positiv zu starten, wir sind in Deutschland Pioniere, wenn es um das Thema KI geht. „Es ist wichtig für unseren Fortschritt, dass es immer wieder Menschen gibt, die das scheinbar Unmögliche verfolgen“, sagte Bundesforschungsministerin Anja Karliczek 2018 zum 30-jährigen Jubiläum des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz.

Digitale Souveränität wahren

/
ie TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Professor Holger Hanselka, Präsident des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und Mitglied im Lenkungskreis der Plattform Lernende Systeme.

Zukunft des 3-D-Drucks und Industrie 4.0

/
Die schnell anwachsende Verwendung der additiven Fertigungsverfahren,…

SPS - Smart Product Solutions

/
Zum dreißigsten Mal findet die führende Fachmesse für smarte…

Zukunft des Computer Aided Engineering

/
eCl@ss 11.0: Neue Version formt die Zukunft des Computer Aided…

Der digitale Wandel in der Instandhaltung

/
KI, Machine Learning und Blockchain schaffen für die moderne Instandhaltung eine neue Basis.

Industrial IoT erreicht die Fertigungshalle

/
Daten und Analytics können Produktionsprozesse modernisieren und transformieren. Aber für zu viele Hersteller verlangsamen bestehende Legacy-Infrastrukturen und voneinander getrennte Software und Prozesse die Innovation.

Ein Baustein von Industrie 4.0 sind Assistenzsysteme

/
Um die Smart Factory Wirklichkeit werden zu lassen, sind digitale Assistenzsysteme für die Fertigung unabdingbar geworden.

Achillesferse Infrastruktur

/
Digitale Infrastrukturen und das Internet of Things   von Jan…

Smart Glasses in Unternehmen: Mehr als ein Hype

/
Auch wenn die Digitalisierung für viele Unternehmen nach wie vor eine große Herausforderung darstellt, werden Wearables wie intelligente Datenbrillen (Englisch: Smart Glasses) bald aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken sein. Wie Unternehmen den digitalen Wandel mit einer passenden technologischen Lösung umsetzen können, erläutert Jörg Schmidt von dynabook.

Industrie 4.0 als Chance entdecken

/
Das Sonepar InnovationLab ist als Wissensmittler seit 2016 "auf Achse".

Big Data / Smart Data: Auch KMU können profitieren

/
Big Data, Smart Data, Industrie 4.0 – große Unternehmen füllen diese Schlagworte längst mit Leben und profitieren von den daraus resultierenden Wettbewerbsvorteilen. Kleine und mittlere Unternehmen schrecken vor diesen Themen dagegen oft noch zurück: Sie hinterfragen Machbarkeit und Nutzen für ihr Unternehmen. Zu Recht?

Mittelstand und Industrie 4.0 – Bereit für den Sprung?

/
„Industrie 4.0“. Seit etwa sieben Jahren existiert dieser Begriff. Doch worum geht es dabei eigentlich genau, was bedeutet dies für den deutschen Mittelstand, der die deutsche Wirtschaft bekanntlich maßgeblich prägt?

Breitbandausbau: Deutschland, (k)ein Digitalisierungsmärchen

/
Digital-Index, 5G, Industrie 4.0 – 84 % der Deutschen sind online, doch wie sieht es in Deutschland generell mit dem Vorankommen der Digitalisierung aus?

Angst vor dem Unbekannten

/
„Der fehlende Dialog zu den Auswirkungen von KI und Automatisierung verunsichert die Mitarbeiter und bremst die Digitalisierung“, ist Steve Wainwright, Managing Director EMEA von Skillsoft, überzeugt.

Druckfrisch: „Handbuch Handel mit Zukunft“

/
Neues gemeinfreies Open-Content-Werk am deutschen Markt erschienen Das…

Achtung, Fortschritt

/
Reportage KI ist der nächste logische Schritt im Zuge der…

Forschung für die vernetzte Gesellschaft

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit den Vordenkern und Gründern…

Forschung für die vernetzte Gesellschaft

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit den Vordenkern und Gründern…

Vertrauensbroker in Zeiten der Share Economy

/
Gastbeitrag von Klaus-Peter Bruns, Vorstandsvorsitzender der…

Forschung für die vernetzte Gesellschaft

/
Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit den Vordenkern und Gründern…