Beiträge

Slalom: Neuer Standort in Deutschland

/
Slalom, ein globales Beratungsunternehmen mit Fokus auf Strategie, Technologie und Geschäftstransformation, hat die Eröffnung eines Standorts in Deutschland angekündigt.

Datensicherheit als Treiber der digitalen Souveränität

/
Wie Unternehmen digital selbstbestimmt handeln und so die Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichern können, berichtet Ari Albertini, Chief Operating Officer der FTAPI GmbH.

In zehn Schritten in die Cloud

/
Die Cloud-Nutzung ist mit verschiedenen Herausforderungen verbunden. Dabei geht es keineswegs nur um technische Fragestellungen. Ebenso wichtig ist ein strategisches und stufenweises Vorgehen auf dem Weg in die Cloud. Red Hat zeigt auf, wie Unternehmen in zehn Schritten die erfolgreiche Cloud-Reise antreten können.

Linux-Betriebssystemen gehört im Auto die Zukunft

/
Harald Ruckriegel sieht die Zukunft der Informationsverarbeitung im Auto in der Zentralisierung - also bei „Servern“ im Auto. Für diese Systeme bietet sich Linux an.

Attacken durch die Lieferketten

/
Gastbeitrag von Ingo Schäfer, Director, Channel DACH &…

Smart Buildings als Datenlieferant für Smart Cities

/
Im Beitrag von Dr. Gerhard Gudergan, Center Smart Commercial Building und Metropolitan Cities MC GmbH und Alexandra Köther, Center Smart Commercial Building sowie Dr. Denis Krechting, Metropolitan Cities MC GmbH wird die zukünftige Rolle von Gebäuden für das „Ökosystem Stadt“ deutlich.

IT-Partnerschaften: Gemeinsam zum Erfolg

/
Michael Marz, Partner-Manager bei devoteam, über IT-Partnerschaften und deren Erfolgsfaktoren.

CFOs der DACH-Region gehen selbstbewusst in die digitale Transformation

/
iten, in denen es überlebenswichtig ist, die richtigen Digitalisierungsstrategien zu entwickeln und die notwendigen Projekte zu starten, müssen sich CFOs neuen Herausforderungen stellen.

Daten löschen für den Umweltschutz

/
Wir sprachen mit Roman Eckschlager von aparavi über den CO2-Fußabdruck und welche Einsparpotenziale in der IT liegen. Das fängt dann z.B. bei so simplen Dingen an, dass nicht jede Textrevision gespeichert werden muss. Er wirbt viel mehr für ein intelligentes Datenmanagement, das neben CO2 dann natürlich auch Geld spart durch nicht mehr benötigte Kapazitäten.

Von der Theorie in die Praxis: Die Stunde der Netzwerkautomatisierung

/
Dirk Schuma beschreibt, wie sich nicht nur die IT-Technologien weiter entwickeln werden, sondern auch das Netzwerkmanagement gefordert ist. Auf der einen Seite werden immer mehr Technologien entwickelt, die datenbasiert arbeiten und die hohen Komfort bieten, sodass sie gerne eingesetzt werden. Auf der anderen Seite gehen alle diese Technologien durch den gleichen Flaschenhals: das Netzwerk.

Forecast 2022: Digitalisierung und Smarthome

/
Das schlaue und intelligente Zuhause wird in den kommenden Jahren verstärkt Einzug halten. Denn auch auf diesem Gebiet ist intelligente Technik notwendig, um z.B. im Rahmen des Carbon Footprint noch deutliche Einsparungen erreichen zu können. Ein Statement von Gregor Stegen, Director Business Development Europe bei Plume.

Ohne Sicherheit keine erfolgreiche digitale Transformation

/
Die vergangenen beiden Jahre haben zwangsweise die Digitalisierung in fast allen Branchen massiv beschleunigt. Unternehmen waren – und sind – gezwungen, viele Prozesse neu zu denken. Dabei geht es nicht nur um die Verlagerung dieser Prozesse aus dem Analogen in die digitale Welt, sondern auch darum, für sich alleinstehende Legacy-Systeme in moderne digitale Arbeitsabläufe einzubinden. Sie stellen damit ein Sicherheitsrisiko dar, das besonderer Aufmerksamkeit bedarf.

Fünf Trends in der Storage-Welt

/
Storage muss als zentraler Enabler der IT gesehen werden. Die IT ist für jedes Unternehmen ein zentrales Element, um Geschäftsmodelle buchstäblich erst möglich zu machen. Von daher sollten sich auch Entscheider aller Ebenen über die nachfolgenden Trends informieren, die Eric Herzog, CMO bei Infinidat, aus seiner Sicht für das kommende Jahr beschreibt.

Datenökonomie und digitale Transformation

/
Martina Neumayr, Senior Vice President Credit Risk & Fraud Services bei Experian, zeigt ein anschauliches Beispiel für die Datenökonomie.

Am Rand lauert die Gefahr

/
Die explosionsartige Zunahme an vernetzten Geräten wird den Bedarf an Edge-Computing-Lösungen noch weiter erhöhen. Bei der Abwägung der Vorteile und Risiken der dezentralen Datenverarbeitung sind viele Unternehmen allerdings verunsichert. Dabei lassen sich beide Punkte problemlos unter einen Hut bringen, wie die Checkliste von Lucy Kerner, Director Security Global Strategy and Evangelism bei Red Hat, zeigt.

Cybersecurity im Automobilbau – eine Bestandsaufnahme

/
Théo Tamisier und Robin Liebe, beide Senior Consultant bei Q_PERIOR, liefern für uns eine fundierte Analyse, wie Cybersecurity entlang des gesamten Wertschöpfungs- und Lebenszyklus durch die OEMs im Autobau gehandhabt wird.

Computer Aided Cloud Transformation unterstützt auf dem Weg in die Cloud

/
Dietmar Rager weiß, wie Computer Aided Cloud Transformation Unternehmen bei der Migration in die Cloud helfen kann.

IT muss neu gedacht werden

/
Mehr Schlüsselposition, weniger Kostenstelle, so sieht Prof. Dr. Volker Gruhn von adesso die IT. Dieser Paradigmenwechsel muss allerdings vielfach noch mit Leben gefüllt werden.

Automotive Ethernet Mit Vollgas in die Zukunft

/
Thomas Zirngibl berichtet über Hoch- und vollautomatisierte Systeme für autonomes Fahren. Diese sind längst keine Fiktion mehr, sondern stellen vielmehr die Zukunftsperspektive der Automobilindustrie dar. Er stellt die Datenübertragung zwischen den Systemen als elementar wichtig für die Sicherheit dar.

KI und Wissensmanagement im Vertrieb

/
Daniel Fallmann im Interview mit TREND REPORT: „Langfristige Kundenbindung spielt natürlich auch B2B eine große Rolle für den Unternehmenserfolg.“ Er ist überzeugt davon, dass dabei Wissensmanagement und Insight Engines ihre Potenziale ausspielen können.

Business Agility entwickelt sich zum Erfolgsfaktor Nummer Eins

/
Dr. Finn Breuer, Executive Consultant und Head of Business Agility & Consulting bei CGI in Deutschland, erläutert in seinem Gastbeitrag, wie Veränderungsbereitschaft konkret angegangen werden kann.

Cloud Compliance: Den Wald trotz der vielen Bäume sehen

/
mmer mehr, immer schneller: Dieses allumfassende Motto macht auch vor Nutzern von Cloud-Diensten keinen Halt. Denn steigende Compliance-Anforderungen erfordern ein professionelleres Management der geltenden Regularien und damit verbundenen Anforderungen.

Digitalisiert euch KMU!

/
Die digitale Transformation ist die größte Chance für KMU

Silos sind ein überflüssiger Bremsklotz der IT-Automatisierung

/
Oliver Weise, Principal Software Engineer bei Consol Software, berichtet von einem Phänomen, das die zunehmende Automatisierung behindert: das Silo in der Cloud.

RPA in der Cloud

/
RPA in der Cloud: Was Unternehmen darüber wissen sollten Gastbeitrag…

Untersuchung von Red Hat belegt steigendes Interesse an Containern und Kubernetes

/
Sobald Linux-Container als architektonisches Konzept für die Erstellung und Paketierung von Anwendungen aufkamen, öffneten sie Entwicklern die Tür zu einer völlig neuen Welt. Die Container-Orchestrierungsplattform Kubernetes folgte schnell und bot Unternehmen eine Möglichkeit, die Leistungspotenziale von Containern besser auszuschöpfen.

So gelingt Mittelständlern der KI-Einstieg

/
Xavier Gonzalez, Vice President Corporate Communication bei Cyxtera, beschreibt, wie Mittelständler hohe Anfangsinvestitionen bei KI-Projekten umgehen können

„Wir sind sehr an der Vision des energieautarken Hauses interessiert“

/
Die TREND REPORT-Redaktion sprach mit Piotr Hojda, Head of Design bei Green Cell, wie wichtig heute Forschung und Entwicklung für den Unternehmenserfolg sind. Insbesondere um Megatrends wie Nachhaltigkeit in der Technologie zu vollenden.

Zeitenwende für Open Source – in Städten und Kommunen unverzichtbar

/
Kommentar von Andrea Wörrlein Dass immer mehr Kommunen und…

Onlinehandel ohne Lager- und Versandaufwand

/
Der Onlinemarkt ist auf der Überholspur und in seinem Windschatten setzen immer mehr Unternehmer auf Fulfillment. Bei der Vernetzung von Händlern und Dienstleistern geht das JTL-Fulfillment Network neue Wege.