Beiträge

Die Cloud – nicht nur ein Markt für Hyperscaler

/
Der technologische Fortschritt der letzten Jahre hat dazu geführt, dass eine immer schnellere Internet-Infrastruktur und leistungsfähigere Server zur Verfügung stehen. Infolgedessen sind auch Public-Cloud-Angebote attraktiver geworden. Auf der einen Seite hat sich das Preis-Leistungs-Verhältnis enorm verbessert und auf der anderen Seite ist auch das Angebot an Cloud-Dienstleistungen kontinuierlich gestiegen.

Was bleibt: Der hybride Arbeitsplatz

/
Klaus Schulz, Manager Portfolio & Offering Management bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland zeigt, wie Lösungen für digitale Arbeitsmodelle und den intelligent vernetzten Arbeitsplatz aussehen.

Open-Source-API für Cloud-Dienste

/
Kopano und ownCloud haben mit der LibreGraph-Initiative ein Open-Source-Projekt zur Entwicklung einer offenen API für Cloud-Dienste gestartet. Die LibreGraph API wird Unternehmen eine souveräne Möglichkeit bieten, in digitalen Arbeitsumgebungen unterschiedliche Cloud-native Dienste miteinander zu verbinden.

Open Source in der Verwaltung – auch die Plattform-Strategie entscheidet

/
Bei der Digitalisierung und Modernisierung der öffentlichen Hand muss die digitale Souveränität einen hohen Stellenwert einnehmen. Und dabei ist Open-Source-Software (OSS), die eine hohe Innovationskraft und Herstellerunabhängigkeit bietet, ein wichtiger Baustein. Allerdings wirft die Open-Source-Nutzung auch Fragen auf: Welche Open-Source-Komponenten sollen eingesetzt werden, wie schaut eine ideale Plattform aus und welche Rolle spielt dabei die Cloud?

So finden Unternehmen den richtigen Cloud-Provider

/
Viele Unternehmen stellen sich die Frage, welche Vorteile es bietet, ihr Rechenzentrum von On-Premises in die Cloud zu ziehen, den bestehenden Cloud-Provider zu wechseln oder gar eine Multi-Cloud-Lösung einzuführen. Jeder verfolgt dabei andere Ziele und die eigenen Herausforderungen sind nicht zwangsweise die des Nachbarn. In diesem Beitrag beantworten wir die wichtigsten Fragen, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern.

Ab in die Cloud: Digitalisierung mit Software-as-a-Service

/
Das Jahr 2020: Mehr als je zuvor wurde deutlich, wie wichtig Flexibilität von Prozessen ist, um auch in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten die Geschäftskontinuität aufrechtzuerhalten. Vor diesem Hintergrund rückte das Thema Digitalisierung in vielen Unternehmen in den Fokus.

Sovereign Workspace, ein neuer Stern am digitalen Arbeitsplatz

/
Autor: Holger Dyroff, COO und Managing Director bei ownCloud…

„Die Zeit für reine Expertenlösungen ist vorbei“

/
„Die Zeit für reine Expertenlösungen ist vorbei“ Erfolgsentscheidend…

Digitaltrends für 2020

/
Technologien wie Künstliche Intelligenz und die Cloud entwickeln sich rasant weiter und werden auch in 2020 zu den dominierenden Themen der Digitalisierung gehören.

Fünf Beispiele, wie die Cloud das Drucken in Unternehmen optimieren kann

/
Cloud First“ lautet die Devise vieler Unternehmen auf ihrem Weg durch die digitale Transformation. Cloud-Infrastrukturen wachsen daher rasant.

Wenn Kaffeevollautomaten kommunizieren

/
Kommunikation mit der Maschine: Mit den digitalen Kaffeevollautomaten ist es auch möglich, in Richtung der Maschine zu kommunizieren. Spezielle Schnittstellen eröffnen dabei viele Möglichkeiten, Prozesse komfortabler und effizienter zu gestalten.