Beiträge

TREND: Digitale Zutrittssysteme für Unternehmen

/
Erst kommt der Griff in die Tasche, dann der Schock – Schlüssel vergessen. Das ist zumindest die Hoffnung, an die man sich auf dem Weg nach Hause klammert, um der Panik vor einem Verlust oder Diebstahl nicht zu viel Raum zu geben.

Immobilien mit Zukunft

/
Auch in Zeiten einer drohenden Rezession gibt es noch Gewinner.…

Immobilien mit Zukunft

/
Deutschland baut: New Work, Same Day Delivery und teure Ballungsgebiete fordern neue Immobilien, die durch Flexibilität und Nachhaltigkeit dem Zeitgeist entsprechen. 

Modernes Raummanagement für moderne Arbeitswelten

/
Der Einsatz von digitaler Technologie ist inzwischen auch bei vielen deutschen KMU`s verschiedener Branchen ein hochaktuelles Thema. Mit gestaffelten Investitionen holen sie teilweise zügig auf, was bei Großunternehmen bereits genutzt wird. Dazu zählen unter anderem neue Formen der Arbeitsorganisation und -prozesse – und damit auch zeitgemäße Raummanagementlösungen.

Video-Collaboration für die kleinsten Räume

/
Der Begriff der „New Work“ ist in aller Munde und bündelt die Vielzahl der Veränderungen, die beeinflussen, wann, wo und wie die Menschen heute arbeiten.

Ergonomie neu denken

/
Die Digitalisierung macht uns immer bequemer – und die Menschen werden immer kränker. Drei von vier Versicherten hatten in 2017 Rückenschmerzen. Mehr noch: Ob Herz-Kreislauf-System, Glücksgefühle, Lungenfunktion, Stressresilienz, Immun- oder Verdauungssystem – der Mensch ist auf ausreichende Bewegung angewiesen.

Das intelligente Büro erschafft sich selbst

/
Wie wird das Büro der Zukunft sein? Im Zeitalter der Digitalisierung und Automatisierung kann die Antwort ja nur lauten: smart. Und einen realistischen Vorschlag für intelligente Büros hat Martin Theodor Schulte gemacht, Absolvent des Fachbereichs Architektur der FH Münster, der Münster School of Architecture (MSA).

Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Büro

/
Die Nachhaltigkeit auf der Arbeit und ein gestiegenes Umweltbewusstsein…