Anzeige


Mosca World Vision

Mosca World Vision

Mitarbeiter Frank Mutschler macht sich Mitte März 2015 mit World Vision auf den Weg nach Burundi, um die Fortschritte der geförderten Projekte zu sehen. Mit Jeeps geht es sechs Tage über Land.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.