Let’s Connect zur Angebotskommunikation der Zukunft

Wie wird sich die Angebotskommunikation von morgen verändern?

Sie sind herzlich eingeladen, am 29. September 2022 bei Laudert Connect in Nürnberg, Antworten auf diese Frage zu finden und gemeinsam mit den Experten von Laudert und anderen Kommunikationsverantwortlichen zu diskutieren.

Zusammen mit Strategieberater und Vorausdenker Jens-Peter Kuhle blicken Laudert´s Vordenker auf Ergebnisse des EHI-Szenario-Projekts „Zukunft der Angebotskommunikation“ und erörtern, wie Sie ihre individuellen Schlussfolgerungen für den zukünftigen Marketingmix finden.

Cases und Experten-Tipps für wirksames N=1 Marketing werden konkrete Impulse und Best-Practice-Learnings liefern.

Zur Agenda

Auf Sie warten richtungsweisende Erkenntnisse aus dem EHI-Circle zur Zukunft der Angebotskommunikation, spannende Insights ins N=1-Marketing und viele weitere Impulse für Ihren Marketingmix, die wirken.

  • Die Zukünfte der Angebotskommunikation: Warum (und wie) wir mehrere Szenarien vorausdenken sollten, und wie wir auch noch bessere Entscheidungen damit treffen, erläutert Jens-Peter Kuhle von der SCMI Scenario Management International AG
  • Das Heft in die Hand nehmen – Im Print wieder agieren statt reagieren – dafür plädiert Thorsten Hamann von Laudert
  • Von der Theorie zur Praxis: Wie Conrad Electronic und CO. Umsätze durch Programmatic Printing steigern präsentiert Christof Förtsch von IRS.

Dina Hemsing von Laudert moderiert die Veranstaltung.

KÜCHENPARTY

Gemeinsam gilt es dann, den Nachmittag bei einer lauschigen Küchenparty auf der Dachterrasse der IRS ausklingen zu lassen.

Fakten zur Veranstaltung

Event: Laudert Connect

Ort: Live in Nürnberg

Datum: Montag, 29. September 2022

Uhrzeit: ab 13:00 Uhr

Genießen Sie die Laudert Connect, die wie immer einlädt zum intensiven Austauschen, Netzwerken und persönlichen Gesprächen auf Augenhöhe in Nürnberg.

Aufmacherbild/ Quelle / Lizenz
https://www.laudert.com/

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.