Page 9 - TREND REPORT November 2019
P. 9

 TREND REPORT November 2019 | Smarter Standort Deutschland 9 Work smarter, not harder“ – der Denk- ansatz könn- te aufgehen im Hinblick auf die neuen Technologi- en und Innovationen, die Unterneh- mern am Standort Deutschland zur Verfügung stehen. Laut der Bundeskanzlerin soll Deutsch- land führender KI-Standort werden. Deutschland müsse „noch schneller und entschiedener“ bei der Förderung der künstlichen Intelligenz (KI) wer- den. Das sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Video-Podcast. Bis zum Ende dieser Legislaturperiode stehen drei Milliarden Euro für die Förderung von künstlicher Intelligenz zur Verfügung. Künstliche Intelligenz (KI) ist mittler- weile keine Zukunftsmusik mehr: Ge- rade auch für mittelständische Betriebe ergeben sich durch sie unzählige neue Möglichkeiten, die vielerorts schon ge- nutzt werden. Durch eine intelligente Produktionssteuerung beispielsweise wird die Ressourcen- und Mitarbeiter- planung flexibler, smarte Kamerasyste- me erhöhen die Effizienz der Qualitäts- prüfung oder Produktionsausschüsse werden durch intelligente Systeme ver- mieden. Die zahlreichen Chancen, die durch den KI-Einsatz entstehen, soll- ten deutsche Unternehmen nicht un- genutzt lassen, sofern sie auch in Zu- kunft auf den internationalen Märkten die Nase vorn haben wollen. Smarter Standort Deutschland Bildquelle Lizenz Titelmotiv: Designed by macrovector_official / Freepik Die angespannte wirtschaftliche Situation und die Herausforderung, in neue digitale Geschäftsmodelle zu investieren, können gemeistert werden. von Bernhard Haselbauer b.haselbauer@trendreport.de Doch momentan stehen die Unterneh- men vor diversen Herausforderungen. Nach vielen Jahren des Wachstums scheint das Ende in Sicht. Die Süd- deutsche Zeitung schreibt dazu am 27. August 2019, „2020 könnte das Jahr der nächsten großen Wirtschaftskrise werden – und anders als vor elf Jahren wissen diesmal alle seit Monaten Be- scheid.“ Wie kann nun der Spagat zwi- schen drohenden Kosteneinsparungen und Investitionen in die neuen Tech- nologien von Unternehmen gemeistert 


































































































   7   8   9   10   11