Alle an Bord holen – Herausforderungen im Stammdatenmanagement

/
Die Notwendigkeit für Stammdatenmanagement (SDM) oder Master…

Wege zu kreativerem Arbeiten

/
Wege zu kreativerem Arbeiten: Methoden und Techniken für kreative Ideen und Innovationen.

OT-Systeme und IoT-Geräte schützen

/
Sicherheit beginnt mit der Geräteentwicklung.

Die Demokratisierung von Machine Learning

/
Daten gehören zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens. Durch die Integration neuer Technologien werden diese Daten nutzbar gemacht.

Content Recruiting - weil Active Sourcing allein nicht genügt!

/
Obwohl Active Sourcing zu den Top-Recruiting-Trends zählt, greift es zu kurz. Denn es genügt längst nicht mehr, interessante Kandidaten auf dem Arbeitsmarkt zu identifizieren und zu kontaktieren.

Ein Baustein von Industrie 4.0 sind Assistenzsysteme

/
Um die Smart Factory Wirklichkeit werden zu lassen, sind digitale Assistenzsysteme für die Fertigung unabdingbar geworden.

Data-driven IoT

/
Das IoT ist voller Daten. Sie auszuwerten, ist der zentrale Schlüssel, sich den Nutzen des Internets der Dinge zu erschließen.

Zeiterfassung: Das ist Mehrwert für Mitarbeiter!

/
Diese entscheidenden Vorteile bringt die Arbeitszeiterfassung für Unternehmen.

Achillesferse Infrastruktur

/
Digitale Infrastrukturen und das Internet of Things   von Jan…

Mobile Controlling in Zeiten von New Work

/
Kerstin Götz, Geschäftsführerin Troi GmbH, im Hintergrundgespräch…

Recruiting: Müssen wir jetzt alles digitalisieren?

/
„Everything goes digital“: Dieses Motto klingt zwar vielsprechend…

Wie Stammdatenmanagement zu einem erfolgreichen Unternehmen beiträgt

/
Ziel des Stammdatenmanagements ist es, alle stabilen Unternehmensdaten auf einer Plattform verfügbar zu machen (Single Point of Truth) und so eine einheitliche Sicht auf alle Stammdaten zu bekommen.

Das Privatsphäre-Paradox

/
Privatsphäre-Paradox vergrößert sich

Interkulturelle Kompetenzen und externe Expertise

/
Internationalisierung: Die Erschließung neuer Absatzmärkte ist eine spannende Herausforderung. Wie es gelingt kulturelle Unterschiede zu meistern, erläutert Mathias Wengeler von Atheneum Partners in seinem Gastbeitrag.

Wenn Kaffeevollautomaten kommunizieren

/
Kommunikation mit der Maschine: Mit den digitalen Kaffeevollautomaten ist es auch möglich, in Richtung der Maschine zu kommunizieren. Spezielle Schnittstellen eröffnen dabei viele Möglichkeiten, Prozesse komfortabler und effizienter zu gestalten.

Neue Technologien für die Mobilität der Zukunft

/
Dauerstaus, Feinstaubbelastung, Parkplatzmangel – der Individualverkehr in den Städten stößt an seine Grenzen.

Warum Human Resources dringend ein ReBuilding benötigt

/
Mit der Macht agiler Zellen, Agilitätskiller im Unternehmen, wie Hierarchien, Prozesse und Kontrollsysteme aufbrechen, und eine flexible Innovationskultur schaffen: Der Company ReBuilding Ansatz

E-Mail im Unternehmensalltag?

/
Immer wieder hört man von Datenschutzexperten: „E-Mails sind für den Versand von personenbezogenen Daten nicht ausreichend sicher.“ Und dann ist da noch der berühmte Ausspruch, dass E-Mails so unsicher seien wie Postkarten. Doch ist eine E-Mail überhaupt mit einer Postkarte vergleichbar?

Stammdatenmanagement im Zeitalter des IoT

/
Grundlage für IoT-Anwendungen ist eine hohe Qualität des Datenmaterials, um mehrwertstiftende Informationen zu gewinnen. Je höher der Mehrwert – respektive die Datenqualität – desto besser die Grundlage, um automatisch relevante Informationen aus der realen Welt zu erfassen, miteinander zu verknüpfen und im Netzwerk verfügbar zu machen. Stammdaten nehmen dabei eine besondere Rolle ein.