Unternehmerisches Umdenken

/
Die Veränderungen äußerer Umweltbedingungen wirken sich auch auf den Erfolg von Unternehmen aus und bringen bisher gültige Gesetzmäßigkeiten aus dem Gleichgewicht. Diese disruptiven Veränderungen – aktuell ist es die weltweite Coronakrise – sollten Unternehmen lernen, für sich zum Vorteil zu nutzen, schreibt Professor Jan Recker. Sein Beitrag „External Enablement of New Venture Creation: A Framework“ ist im Journal „Academy of Management Perspectives“ erschienen.

New Work: Mehr Flexibilität für Angestellte im Schichtdienst

/
Späte Schichten, Arbeit an Sonn- oder Feiertagen: Von Angestellten im Schichtdienst wird oftmals eine hohe Flexibilität gefordert. Doch wie sieht es andersherum aus? Maximilian Thost beschreibt seinen Ansatz für Personaleinsatzplanung.

“Die Corona-Pandemie zwingt Gründer nachhaltiger Startups, sich zu fokussieren”

/
Dies ist ein Gastbeitrag von Vincent Zimmer, Managing Director…

Warum Autokonzerne jetzt zu Tech-Companies werden müssen

/
Corona wirkt auch für den Automobilsektor wie ein Katalysator:…

Bauchgefühl oder Fakten

/
Daten versus Bauchgefühl: Was ist die bessere Grundlage für…

Der Staat erleichtert Qualifizierung in der Corona-Krise

/
Das Qualifizierungschancengesetz: Geförderte Chance auf zukunftssichere Qualifikation in Zeiten „neuer Normalitäten“

Designing Data Trusts

/
Warum jetzt die Zeit ist, Datentreuhänder zu erproben…

Förderung des Mittelstandes durch Sachbezugskarten

/
Arbeitgeber können ihren Mitarbeiterinnen sogenannte Sachbezugsleistungen…

#studyfreenow

/
405 Teilnehmer bilden sich in Kurzarbeit an der SRH Fernhochschule…

Wie die Pandemie den Alltag verändert

/
In Europa und den USA blieb bisher kaum jemand von den teils…

Mit 3D-Virtual-Events Kunden begeistern

/
Im Interview mit der Redaktion erläutert Danielle McConnell, Director Marketing bei Virtway den einfachen Einstieg für Unternehmen in „3D VIRTUAL EVENTS“.

Netzwerken im immersiven 3D-Event

/
von Danielle McConnell Die Corona-Krise leistet virtuellen…

Das Einkaufserlebnis auf dem Prüfstand: Basics zählen mehr als Virtual Reality

/
Das Kaufverhalten von Konsumenten und Business-Einkäufern hat sich mit der Corona-Pandemie grundlegend verändert. Wie genau, zeigt jetzt die Studie „The State of Commerce Experience“ von Bloomreach und Forrester. Eine zentrale Erkenntnis: Worauf Unternehmen beim Online-Erlebnis Wert legen, deckt sich nicht immer mit dem, was den Kunden wichtig ist. Diese wünschen sich vor allem, dass die Basics in Sachen Customer Experience stimmen – und werden dabei oft enttäuscht.

Die vernetzte Gesellschaft

/
Die letzten Wochen und Monate waren wie ein Schnelldurchlauf in Sachen Digitale Transformation und Themen wie Slack, Zoom und Teams engültig im Alltag angekommen.

Warum ‟Made in Germany” ein Revival erleben wird

/
Dies ist ein Gastbeitrag von Arasch Jalali, Gründer und CEO,…

Der Vertrauensarbeitsplatz wird greifbar

/
Dinko Eror ist in der Branche eine feste Größe. Mit über 25 Jahren in leitender Stellung von EDS über HP und EMC, war er zuletzt 4 Jahre Senior Vice President und Managing Director von Dell/EMC in Deutschland mit Verantwortung für über 3.000 Mitarbeiter. Mitten in der Corona-Krise begann einer seine Position als COO bei Matrix42. Wir hatten die Gelegenheit zu einem ausführlichen Interview.

Lehren aus der Corona-Krise

/
Bundesweit wird über Lockerungen diskutiert. Geschäfte öffnen wieder und viele kulturelle Einrichtungen sind zumindest zum Teil wieder besuchbar. Die Wirtschaft soll, wenn es nach der Bundesregierung geht, schnellstmöglich wieder durchstarten.

„Datensicherheit muss den gleichen Stellenwert erhalten wie Nutzerfreundlichkeit“

/
Durch Lockdown und Home-Office hat die Digitalisierung in vielen Unternehmen die nächste Stufe erreicht. Im Interview mit Trend Report sprach Christian Schmitz, CSIO des Filesharing-Spezialisten ownCloud, über sichere Lösungskonzepte bei der digitalen Zusammenarbeit und wie Unternehmen ihre Daten vor dem US Cloud Act schützen können.

Investments trotz Rezession: Erfolgreich durch die Krise

/
Die aktuelle Coronakrise wird voraussichtlich eine folgenschwere Rezession nach sich ziehen. Experten sprechen von einer Finanzkrise, wie es sie seit langer Zeit nicht mehr gab. Erstmals seit der Finanzkrise sinkt das deutsche Bruttoinlandsprodukt in einem Quartal um mehr zwei Prozent. Wie lange dieser Zustand anhalten wird, ist unklar.

COVID-19: Beschleuniger für disruptive Technologien?

/
Patrick Ruschmeyer, Senior Partner bei Cassini Consulting erläutert im Interview mit der Trend-Report-Redaktion, die disruptiven Folgen der Corona-Krise.

Die Ära der Data Cloud beginnt

/
Wie lassen sich Unmengen an Daten aufbewahren, verarbeiten und analysieren? Obwohl sich kluge Köpfe bereits seit Jahrzehnten mit diesen Fragestellungen befassen, herrschte lange Zeit nur wenig Bewegung in der vorherrschenden Lehrmeinung.

Kontaktlos interagieren

/
Corona-Erreger auf Distanz halten: ein gestengesteuerter Bildschirm klug kombiniert mit Desinfektionsmittel-Spender unterstützt notwendige Hygienemaßnahme, animiert zum Mitmachen und informiert.

Umdenken! Nicht Systeme, Menschen sind der Schlüssel

/
Wer jetzt nicht auf digitale Kompetenz setzt, verliert

In Car Payment: Das Auto als rollende Kreditkarte?

/
Kontaktloses Bezahlen befindet sich schon seit längerer Zeit im Aufwind und durch die aktuellen Maßnahmen zu Covid-19 wird dieser Trend noch einmal befeuert. Viele Geschäfte bitten ihre Kunden, auf Bargeld zu verzichten, was diese auch gerne annehmen. So etablieren sich die neuen NFC-basierten Bezahlmethoden in der Gesellschaft und wir können davon ausgehen, dass sie ihre Beliebtheit auch nach der überstandenen Corona-Krise behalten werden.

Zum Glück gezwungen?

/
New Ways of Working in Zeiten von Corona Ein Gastbeitrag…

Künstliche Intelligenz in der Praxis: Das „AI Center of Excellence“

/
Nachdem erste KI-Pilotprojekte überzeugende Ergebnisse liefern, stehen viele Firmen vor ähnlichen Herausforderungen: Wer in der Organisation kümmert sich um den weiteren systematischen Aufbau der KI-Aktivitäten? Wie können Ressourcen effizient eingesetzt und die knappen KI-Talente optimal genutzt werden?

Die richtige Strategie für umweltbewusstes Fuhrparkmanagement

/
Dass Umweltschutz auch in Zeiten von Corona ein bestimmendes…

Digitale Transformation

/
Der Krise mit den Mitteln der Digitalisierung begegnen: Data Science, KI und das IoT erweisen sich als Business-Booster.

Mobilität: Vier Szenarien für die Zeit nach der Corona-Pandemie

/
Die aktuelle Corona-Pandemie wird die Mobilität in den Innenstädten nachhaltig verändern. Dies wird auch Auswirkungen auf das Mobilitäts- und Parkverhalten haben. Welche Entwicklungen sind abzusehen und welche Innovationen können die Mobilität und das Parken der Zukunft erleichtern? Dr. Hans-Hendrik Puvogel, COO von Parkopedia, skizziert vier mögliche Szenarien.