SAP Sustainability Summit

/
Heute aktiv werden, um ein Morgen zu ermöglichen SAP‘s…

„Forschungszulage – ein Thema für technische Experten“

/
Es gibt hunderte verschiedene Förderprogramme mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Budgets, Zielsetzungen und Branchenausrichtungen. Viele dieser Programme sind für Unternehmen höchst attraktiv, aber die Vielzahl und Komplexität in der Beantragung schrecken ab. Marcus Ayming kann für seine Kunden gangbare Wege finden.

Lebenslanges Lernen ist nur auf natürlichem Weg erfolgreich

/
Lebenslanges lernen ist nicht mehr verhandelbar - weder für Arbeitgeber noch für Arbeitnehmer.

Transformation bedingt einen Kulturwandel

/
Carsten Rust schreibt über Neugier und Fehlerkultur: In unserer letzten Folge hatten wir die Notwendigkeit eines dualen Vorgehens festgestellt, das Exploitation und Exploration fein austarieren muss. Damit Exploration zum Erfolg führt, bedingt es einer Eigenschaft, die in Unternehmen sonst eigentlich kaum gebraucht wird: Neugier.

Digitale Technologien für mehr Nachhaltigkeit

/
Die Digitalisierung kann Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten eröffnen, positiv zum Gelingen einer sozial-ökologischen Transformation beizutragen. Allerdings geht dies mit multidimensionalen Herausforderungen einher. Die Autoren beschreiben einen möglichen Ansatz.

Transformation bedingt einen Kulturwandel

/
Jimi Hendrix ist für viele einer der besten Gitarristen der Welt. Carsten Rust untersucht in seinem Beitrag, ob Manager etwas von ihm lernen können.

Wenn der Kakaobauer keine Schokolade kennt

/
Der FIR-Thementag „Sustainable Supply-Chain-Management“ zur Nachhaltigkeit von Wertschöpfungsnetzwerken

HCM im Fokus institutioneller Investoren – Chance für HR

/
Zuerst lag der Investoren-Fokus auf Finanzkennzahlen, dann standen Governance-Fragen im Blickpunkt, gefolgt von einer breiteren Sicht auf Nachhaltigkeit. Mittlerweile werden Themen des Human Capital Managements (HCM) stärker priorisiert.

„Hybride Arbeitsmodelle müssen individuell umgesetzt werden“

/
Woher kommen die Unterschiede in der Wahrnehmung von Remote Work vs. Präsenzarbeit? Welche Instrumente sind geeignet, um Fachkräfte remote zu führen? Wie können hybride Arbeitsmodelle umgesetzt werden? Wir sprache mit Paul Gentile, Senior Director of Product Marketing für UCC bei LogMeIn. Für ihn liegt die Zukunft ganz in der hybriden Arbeitsweise.

Remote Work – aber wie?

/
Sicher können nicht überall Work from Home oder Remote Work-Arbeitsplätze umgesetzt werden. Aber wo immer es geht werden Unternehmen dies einrichten müssen - denn auch zukünftig wird Remote Work bleiben. Dabei müssen Unternehmen alle Vorteile der digitalen Transformation nutzen. Wie hat das Know-How als HR-Service-Provider bei der erfolgreichen Umsetzung geholfen?

Neue Voraussetzungen für die Arbeitsorganisation der Zukunft

/
Die Arbeitsorganisation der Zukunft basiert auf Vertrauen,…

Computer statt Kreide

/
Digitale Bildung: Was lernen wir aus Corona? Gastbeitrag Schülerin…

Impfen mit KI-Unterstützung

/
Mit der Software-Plattform ImpfPlaner 4.0 will das Heilbronner…

Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit sicher gestalten

/
Der Austausch von Dateien spielt bei der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit eine zentrale Rolle. Mit dem richtigen Betriebsmodell und den richtigen Funktionen lässt sich das Teilen von sensiblen Dateien umfassend absichern. Wie das geht, beschreibt Ingo Schildt.

Studie zur digitalen Nachrichtenkompetenz

/
Studie: „Quelle: Internet“? Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen…

Future Architecture: Wie Unternehmen eine bessere Zukunft mitgestalten können

/
Vielen Entscheidern fällt es schwer, ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Innovationen in ihren Unternehmen zu etablieren und voranzutreiben. Das liegt weniger daran, dass sie den Mehrwert davon nicht sehen. Vielmehr bedarf es eines – mitunter aufwändigen und unbequemen – umfassenden Änderungsprozesses und neuer Ideen.

Once again: Home office strongly encouraged!

/
Die Pandemie ist ein globales Phänomen - und so betrifft sie viele Unternehmen auch in gleich mehreren Märkten. Aus dem Grund hat sich Torsten Köbel dazu entschlossen, seinen Beitrag für internationale Leser zu übersetzen.

Die Krisenzeit verändert Arbeitsorganisation und Firmenkultur nachhaltig

/
Dies ist ein Gastbeitrag von Sridhar Iyengar, Geschäftsführer…

Green Building – nachhaltig bauen

/
von Andreas Fuhrich Die Immobilienwirtschaft ist für einen…

Green Economy – Mit Werten wachsen

/
Von der Ambition zur Realität: Nachhaltigkeit wird zum K.-o.-Kriterium von…

KI für Werbung

/
Wir sprachen mit Jan-Philipp Kröll, Geschäftsführer von seedtag Deutschland, über eine neue Marketing-Lösung für Werbung auf Websites, die ohne Cookies auskommt.

Scheinlösung Digitalministerium

/
Impulse: Stefan Heumann erläutert in seinem Policy Brief, welche…

Digitaler Humanismus

Brauchen wir einen digitalen Humanismus? Gastbeitrag von…

Jetzt tatsächlich: Zurück ins Homeoffice

/
Wie es ausschaut, wird uns das Virus Covid-19 mit all den Mutationen noch eine ganze Weile begleiten und unser Leben beeinträchtigen. Wir müssen also neue Formen des Zusammenlebens und der Zusammenarbeit finden, die für alle Beteiligten sinnvoll und machbar sind. So sieht es Torsten Köbel, Country Manager DACH in seinem Gastbeitrag für TREND REPORT.

„Diversität wird nicht mit Freiwilligkeit erreicht“

/
Warum Konzerne feste Vorgaben für das Diversity Management benötigen, schildert die FKI-Gründerin Barbara Lutz aus Ihrer Sicht.

Follow the Food

/
Positive Veränderungen für die Umwelt müssen nicht tiefgreifend sein, wie James Wong aus erster Hand erfahren hat

„Die deutsche Datenstrategie müssen Regierung und Bürger gemeinsam entwickeln“

/
Carsten Rust mahnt in seinem Statement zur Datenstrategie der Bundesregierung dazu, die Bürger wie bisher bei der Entwicklung mit einzubeziehen.

Schallwellen bis an die Donau

/
Mit zwei Vorführräumen auf knapp 200 Quadratmetern Fläche…

Location Intelligence: Auf Basis von Geodaten in eine sichere Zukunft

/
Die Vorfreude auf 2021 war groß. Mit der Zulassung der ersten Impfstoffe blickten Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gleichermaßen hoffnungsvoll dem neuen Jahr entgegen. Jetzt, einige Wochen später, stellt sich allerdings heraus: Die Unsicherheit, die 2020 hinterlassen hat, ist geblieben.

Fünf Erfolgsfaktoren für effektives Krisenmanagement

/
Knapp ein Jahr ist es her, da nahm die Corona-Pandemie ihren Ursprung. Was zunächst Ratlosigkeit hervorrief, hat Führungskräfte wie Mitarbeiter einiges gelehrt und gänzlich neue Kompetenzen zu Tage gebracht.

Smarte Mobilität

/
Mobility-as-a-Service (MaaS) bezeichnet das Konzept, mehrere Mobilitätsangebote zu bündeln und kompakt als Mobilitäts-Servicedienstleistung anzubieten. MaaS hat das Potenzial, entscheidend zur Verkehrswende beizutragen.