Wir erleben gerade die Digitalisierung 2.0

/
Wir erleben gerade die Digitalisierung 2.0 Stepháne…

Nachhaltige Intralogistiker

/
SSI Schäfer tritt der Initiative "50 Sustainability and…

Chancen für das Stadtmarketing

/
Der deutsche, stationäre Einzelhandel verliert weiter an Attraktivität. Mithilfe moderner, digitaler Beratungsmöglichkeiten und Dienstleistungen können und müssen Händler schnellstmöglich neue Absatzmärkte schaffen. Gut für das Städtemarketing: Innenstädte und Einkaufszentren werden durch neuartige Einkaufserlebnisse wiederbelebt.

Enterprise-Architekten: Berufsbild im Wandel

/
Die Bedeutung von Enterprise-Architekten hat in den Unternehmen kontinuierlich zugenommen. Neue Standards in der Aus- und Weiterbildung für diese spannende Rolle sind gefragt - dafür macht sich LeanIX stark.

E-Commerce Studie 2020

/
Die E-Commerce Studie 2020 von Sendcloud: Neueste Erkenntnisse…

Studie: Neueste Trends in der Kundenbindung

/
Viele Unternehmen stellen sich die Frage, wie Konsumenten…

Unternehmerisches Umdenken

/
Die Veränderungen äußerer Umweltbedingungen wirken sich auch auf den Erfolg von Unternehmen aus und bringen bisher gültige Gesetzmäßigkeiten aus dem Gleichgewicht. Diese disruptiven Veränderungen – aktuell ist es die weltweite Coronakrise – sollten Unternehmen lernen, für sich zum Vorteil zu nutzen, schreibt Professor Jan Recker. Sein Beitrag „External Enablement of New Venture Creation: A Framework“ ist im Journal „Academy of Management Perspectives“ erschienen.

Managed Artificial Intelligence Services

/
Managed Artificial Intelligence Services Damit es keine…

Customer Self Service – fünf Faktoren für den Erfolg

/
Mit virtuellen Kundenzentren kann sich der ÖPNV als moderner…

New Work: Mehr Flexibilität für Angestellte im Schichtdienst

/
Späte Schichten, Arbeit an Sonn- oder Feiertagen: Von Angestellten im Schichtdienst wird oftmals eine hohe Flexibilität gefordert. Doch wie sieht es andersherum aus? Maximilian Thost beschreibt seinen Ansatz für Personaleinsatzplanung.

Reshoring gelingt, aber nur mit einer digitalen Fertigungsstrategie

/
Was war das für ein Boom, vor allem rund um die Jahrtausendwende: „Auf in die Billiglohnländer nach Asien!“ So hieß es, als bestimmte Teilprozesse bis hin zur kompletten Produktion ins billige Ausland verlagert und hierzulande ganze Produktionsstätten geschlossen wurden. Immer mehr Produktlebenszyklen nahmen ab sofort in diversen weit entfernten Schwellenländern ihren Ursprung, wo die Arbeitslöhne niedrig und die Produktionsstückzahlen pro Tag extrem hoch waren.
https://pixabay.com/photo-620822/ CC0

Zurück in die Zukunft: Wie Unternehmen jetzt die Arbeit von Morgen gestalten

/
Das ist ein Gastbeitrag von Oliver Ebel, Area Vice President…

“Die Corona-Pandemie zwingt Gründer nachhaltiger Startups, sich zu fokussieren”

/
Dies ist ein Gastbeitrag von Vincent Zimmer, Managing Director…

Teamwork im HomeOffice

/
Videokonferenzen und Messenger erleichtern die Zusammenarbeit im HomeOffice. Für echtes Teamwork muss aber auch die Arbeitsorganisation stimmen.

Warum Autokonzerne jetzt zu Tech-Companies werden müssen

/
Corona wirkt auch für den Automobilsektor wie ein Katalysator:…

Process Intelligence hebt Process Mining auf nächste Evolutionsstufe

/
Process Intelligence hebt Process Mining auf nächste Evolutionsstufe Die…

Ganzheitliche Migrationsstrategie für eine sichere Cloud-Umgebung

/
Die Beschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie haben gezeigt, dass heutzutage kaum mehr ein Unternehmen um den Einsatz von Cloud-Diensten herumkommt. Mithilfe von Cloud-nativen Kollaborations- und Kommunikations-Tools ließen sich in den letzten Monaten dezentrale Teams leichter managen und die Zusammenarbeit unter ihnen gewährleisten. Doch erkannten auch Cyber-Kriminelle ihre Chance, Schwachstellen in unausgereiften Cloud-Strategien aufzuspüren, um sensible Daten abgreifen zu können.

Deutschland mit dem Rad entdecken

/
Corona hat das Leben der Deutschen auf den Kopf gestellt. Laut einer Umfrage im Auftrag der ARD will dieses Jahr jeder Zweite zu Hause bleiben, Mosel statt Malediven ist angesagt. Das Land mal mit dem Rad zu erkunden, scheint sich 2020 zu einem echten Trend zu entwickeln, vermehrt auch mit elektrischer Unterstützung.