Einträge von Martina Bartlett-Mattis

Zwangsarbeits-Verbot der EU

Expertenkommentar von Sarah Carpenter Das EU-Verbot bedeutet ein enormes wirtschaftliches Risiko für Hersteller mit komplexer Produktion Komplexen Herstellern drohen gewaltige finanzielle Schäden, wenn sie das von der EU-Kommission initiierte Verbot von Gütern aus Zwangsarbeit nicht umsetzen können. Das geplante Gesetz ist weitreichend und geht über ähnliche Regularien wie den US-amerikanischen UFLPA (Uyghur Forced Labor Prevention […]

KI-Sprachmodelle

Gastbeitrag von Martin Möller-Wettingfeld KI-Sprachmodelle revolutionieren die Welt des digitalen Contents Wenn Sie sich gelegentlich mit digitalen Innovationen, mit künstlicher Intelligenz bzw. Machine Learning, oder auch nur mit digitalem Content auseinandersetzen, werden Sie immer häufiger auf Begriffe wie „KI-Sprachmodelle“, „NLG“ „OpenAI“, „GPT-3“ oder „GPT-X“ stoßen. Wir alle registrieren, dass dabei immer von etwas ganz Großem […]

Digitalisierung könn(t)e Inklusion befördern

Reflexionen über die Chancen und Risiken der Digitalisierung aus der Perspektive der reflexiven Diversitätsforschung von Andrea D. Bührmann Schon seit Mitte der 1970er Jahre werden fundamentale gesellschaftliche Veränderungsprozesse im sogenannten Globalen Norden [1] beobachtet: neben einer fortschreitenden Globalisierung der Wirtschaftsströme, zunehmenden Individualisierungsprozessen wie auch einer Transnationalisierung der individualisierten Lebenswelten ist vor allem die Rede von […]

Zurechtkommen in der digitalen Welt

Herausforderungen für die Erziehungswissenschaften von Johannes Doll In der Menschheitsgeschichte gab es immer wieder grundlegende neue Techniken, die dann in kürzester Zeit das Leben der gesamten Gesellschaft veränderten, sei es das Feuer, die Herstellung von Werkzeugen, die Domestizierung von Haustieren, der Buchdruck, die Verwendung von Dampfmaschinen, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Dennoch war […]

Let’s Connect zur Angebotskommunikation der Zukunft

Wie wird sich die Angebotskommunikation von morgen verändern? Sie sind herzlich eingeladen, am 29. September 2022 bei Laudert Connect in Nürnberg, Antworten auf diese Frage zu finden und gemeinsam mit den Experten von Laudert und anderen Kommunikationsverantwortlichen zu diskutieren. Zusammen mit Strategieberater und Vorausdenker Jens-Peter Kuhle blicken Laudert´s Vordenker auf Ergebnisse des EHI-Szenario-Projekts „Zukunft der […]

Künstliche Intelligenz als Treiber der Digitalisierung – Wo stehen deutsche Unternehmen?

Deutschland´s KI-Reifegrad erläutert von Dr.-Ing. Sebastian Werner, AI Evangelist bei der “Everyday AI” Plattform Dataiku. Deutschland hat noch immer einen Ruf als KI-Schlusslicht. Dabei ist die Verwendung von Daten schon heute für viele Unternehmen essenziell und es gibt ein grundlegendes Bewusstsein für die Potenziale der Technologie. Eine neue Studie zeigt, wo Deutschland in seiner KI-Journey […]

Umsatz- und Gewinnsicherung in unsicheren Zeiten

Vier Möglichkeiten, wie digitale Unternehmen in volatilen Märkten Werte freisetzen können von Carsten Pingel, VP Commercial Strategy & Execution bei Valtech Es ist kein Geheimnis, dass sich die Marktbedingungen in den letzten Monaten erheblich verändert haben. Die hohe Inflation, die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine und mehrere andere Faktoren wirken sich spürbar aus und […]

Spektakuläre Schönheiten

Erste Bilder des James-Webb-Teleskops offenbaren ein bisher verborgenes Universum Mit dem ersten Blick auf die volle Leistungsfähigkeit des James-Webb-Weltraumteleskops der NASA/ESA/CSA hat eine neue Ära in der Astronomie begonnen. Die ersten Farbbilder und spektroskopischen Daten des Teleskops, die eine spektakuläre Sammlung von bislang verborgenen kosmischen Erscheinungen enthüllen, wurden heute veröffentlicht. Die ersten Beobachtungen des James-Webb-Weltraumteleskops […]

Social Media in der B2B-Kommunikation 2022

Homeoffice, Corona, Great Resignation: So verändert sich die B2B-Social-Media-Kommunikation im aktuellen Kontext Die einzige Langzeitstudie zur Untersuchung der Social-Media-Kommunikation von B2B-Unternehmen ist angelaufen. Die Ergebnisse werden 2022 besonders interessant: So fließen sicher die Veränderungen des Nutzungsverhaltens durch den Homeoffice-Trend, durch Remote-Arbeitsmodelle oder durch das Phänomen der „Great Resignation“ ein – und es wird sich zeigen, […]

Shared Factory in der Fashionproduktion

ito ito – Coopetition ermöglicht nachhaltigere Mode Laut einer Untersuchung von Greenpeace werden ca. 40% aller weltweit produzierten Kleidungsstücke nie oder nur einmal getragen. Gleichzeitig verursacht die Modebranche 10 Prozent der weltweiten CO₂-Emissionen – mehr als die internationale Luftfahrt und Seeschifffahrt zusammen. Das Geschäftsmodell der Modebranche besteht zu einer Hälfte aus Rätselraten über die Wünsche […]