Einträge von

Neues Buch „Hacker“

„Hacker – Angriff auf unsere digitale Zivilisation“, Anonyme Autoren – sie bleiben anonym, um sich selbst vor Hackerangriffen zu schützen Das neue Buch „Hacker – Angriff auf unsere digitale Zivilisation“ ist angesichts der weltweiten Angriffswelle auf Computersysteme seit Anfang des Jahres an Aktualität kaum zu überbieten. Auf 448 Seiten vermitteln die Autoren einen umfassenden Einblick […]

Computer statt Kreide

Digitale Bildung: Was lernen wir aus Corona? Gastbeitrag Schülerin oder Schüler möchte man zurzeit nicht wirklich sein, auch keine Lehrerin oder Lehrer. Denn die Corona-Krise hat das deutsche Bildungssystem kalt erwischt: wieder ein Lockdown, wieder Unterricht zu Hause oder im Wechselmodell, wieder Chaos. Während manchen Schulen das Homeschooling gut gelingt, einige sich dank dem Engagement […]

Biomasse – Rohstoff der Zukunft

Erdöl ist der wichtigste fossile Energieträger. Es wird vor allem als Treibstoff sowie zum Heizen und Kühlen genutzt. Außerdem kommt es als industrieller Rohstoff zum Einsatz, zum Beispiel in der Kunststoffproduktion. Die Erdölvorräte sind jedoch begrenzt und ihre Nutzung bringt zusätzliche Treibhausgase in die Atmosphäre ein – mit schädlichen Folgen für das Klima. Vielversprechende Alternativen […]

Wer fragt gewinnt!

Datengestützte Entscheidungen auf Basis von Erhebungen Durch Befragungen gewonnene Markt- und Standortdaten einzelner Filialen bringen Transparenz und fördern durchdachte Geschäftsentscheidungen. Kommen Kunden mit dem neuen Onlineshop zurecht? Am besten wissen das die Kunden selbst – Antworten erhält nur, wer Fragen stellt. Klarheit über die aktuelle Personalsituation von Verbandsmitgliedsunternehmen verdeutlicht potentiellen Handlungsbedarf und legt Kostensituationen offen. […]

Ein bisschen digitalisieren reicht nicht!

Die Pandemie leistet der Digitalisierung Vorschub. War das der Startschuss für eine Aufholjagd gegen die internationale Konkurrenz? Trendreport sprach mit VMware-Chef Armin Müller über den aktuellen Stand der digitalen Transformation in Deutschland. Herr Müller, wie steht es hierzulande um das Thema Digitalisierung? Deutschland war schon vor der Pandemie im weltweiten Vergleich digital nicht besonders gut […]

Nachhaltige Beschaffung

Die Planungen für das Wiederhochfahren von Industrie und Dienstleistungen laufen auf Hochtouren: Neben den ökonomischen Aspekten müssen bei den anstehenden Investitionen auch die nächsten Schritte für mehr Ökologie und Digitalisierung gemacht werden. Nachhaltige Beschaffung spielt dabei eine zentrale Rolle. Von Louise Koch Das Jahrhundert-Virus eröffnet der Welt auch eine Jahrhundert-Chance: Fast alle Wirtschaftszweige haben während […]

Nachhaltigkeit bei Banken: Wenn, dann richtig

Von Dr. Carsten Wengel Mit dem Thema Nachhaltigkeit können sich Banken wertvolle Wettbewerbsvorteile verschaffen. Dazu müssen sie sich aber Glaubwürdigkeit verdienen und umfassende Nachhaltigkeitslösungen schaffen. Wie das geht, zeigt das Beispiel Bezahlkarten. Die Geschäftsmodelle der traditionellen Banken geraten derzeit von gleich zwei Seiten unter Druck. Auf der einen Seite von den immer zahlreicheren Fintechs, die […]

Fördermittel – Das kluge Finanzinstrument

Noch immer nutzen zu wenige Unternehmen die verschiedenen Subventionen und Finanzierungsmöglichkeiten der Europäischen Union, dem Bund und der Bundesländer. Während Konzerne schon zunehmend eigene Abteilungen einrichten, um gezielt Fördermittel zu akquirieren, wissen kleine und mittlere Unternehmen oftmals noch nicht einmal von ihren Möglichkeiten, staatliche Förderungen in Anspruch zu nehmen.  Förderung muss keine einmalige Sache sein […]

Nachhaltig helfen: Urban Gardening

Gastbeitrag Der Klimawandel als humanitäre Herausforderung Von oben betrachtet erscheint Amman als ein Wirrwarr grauer Häuser und Straßen inmitten einer kargen Wüstenlandschaft. Vier Millionen Menschen leben in der jordanischen Hauptstadt, darunter mehr als 200.000 Flüchtlinge aus dem Nachbarland Syrien. Die Versorgung all dieser Menschen mit Lebensmitteln und Wasser ist in der extrem heißen und trockenen […]

Böden sind unsere Lebensgrundlage

Gastbeitrag von Prof. Dr. Hans-Jörg Vogel Der Strukturwandel von einer erdölbasierten hin zu einer biobasierten Wirtschaft fordert uns, Strategien für eine nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen zu entwickeln. Der Boden ist eine solche Ressource, spielt aber in der gesellschaftlichen Debatte bislang kaum eine Rolle. Völlig zu Unrecht, denn Böden sind unsere Lebensgrundlage. Wir produzieren auf ihnen […]

Studie zur digitalen Nachrichtenkompetenz

Studie: „Quelle: Internet“? Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test Während Pandemien, ökonomischen Krisen oder auch Wahlkämpfen zeigt sich besonders deutlich, dass funktionierende Demokratien auf gut informierte Bürger:innen angewiesen sind. Wie gut Menschen in der Lage sind, Nachrichten zu verstehen, einzuordnen und zu hinterfragen, kann Einfluss darauf haben, ob Menschen anfällig für Populist:innen […]

„Innovation ist Teil unserer DNA“

Die intelligente Vernetzung aller technischen Komponenten in einem Gebäude ermöglicht mehr Effizienz im Betrieb, das Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und hohen Nutzerkomfort. Moderne Gebäude müssen sich den individuellen Bedürfnissen ihrer Nutzer anpassen, um in der Zukunft bestehen zu können. Ob Klimatisierung, Luft- und Energieverbrauch oder Sicherheitssystem: Damit Beschäftigte und Besucher sich wohlfühlen und ein Gebäude zugleich […]

Biobasierte Kunststoffe:

Gastbeitrag von Lisa Mundzeck und Andrea Siebert-Raths Biobasierte Kunststoffe: Definitionen, Anwendungsbereiche, Potenziale und Forschung Angesichts der internationalen Diskussion um Umweltauswirkungen durch den Einsatz von Kunststoffen und die Bemühungen, Recyclingquoten zu erhöhen, den Eintrag von Mikroplastik in die Meere zu verringern und mehr und mehr Einweg- zu Mehrwegprodukten zu machen, stehen auch Biokunststoffe immer wieder im […]

Einfach und bewusst einkaufen

Dass gesunde und nachhaltige Ernährung bezahlbar sein kann, belegen Tobias Heinbockel, Managing Director Category Management bei Aldi Nord, und Erik Döbele, Managing Director Buying & Services bei Aldi Süd, im Dialog mit der TREND-REPORT-Redaktion. Herr Heinbockel, vegane und/oder vegetarische Ernährung liegt im Trend. Wie erfüllen Sie die gestiegene Erwartungshaltung Ihrer Kunden? Wir merken generell ein […]

Plastic for the bio bin

Disposing of biowaste sustainably with biopolymers – is that possible? Yes, it is possible! It is the most sustainable solution for food packaging in many cases. Food packaging is useful, necessary, and, above all, there to protect the contents. The downside: after use, many packages are not recyclable or are difficult to recycle. This is […]

Plastik für die Biotonne

Bioabfälle mit Biopolymeren nachhaltig entsorgen – geht das? Ja das geht! Es ist bei Lebensmittelverpackungen in vielen Fällen die nachhaltigste Lösung. Lebensmittelverpackungen sind nützlich, notwendig und vor allem dazu da, Inhalt zu schützen. Die Schattenseite: Viele Verpackungen sind, nach Gebrauch, nicht oder nur schwer recycelbar. Dies, weil sie aus mehreren Materialien bestehen aber auch, weil […]

Green Building – nachhaltig bauen

von Andreas Fuhrich Die Immobilienwirtschaft ist für einen Großteil der CO2-Emissionen verantwortlich, doch die Branche droht an der Zukunft vorbeizubauen. Am nördlichen Main­ufer Frankfurts gelegen, ragt mit 201 Metern eines der nachhaltigsten Bauwerke Deutschlands in die Höhe. Schon die Integration der denkmalgeschützten Großmarkthalle, die durch einen Eingangsbereich mit den ikonischen Zwillingstürmen verbunden ist und jetzt […]

Move2SaaS – der nächste Schritt

Auf Cloudification folgt SaaSification. Für Klaus Aschauer, Vorstand und Chief Customer Officer der COSMO CONSULT-Gruppe, ist der Weg zu cloudbasierten Software-as-a-Service-Lösungen unabwendbar, wenn man zu den Gewinnern der Digitalisierung gehören will. Herr Aschauer, den Weg in die Cloud sehen heute bereits die meisten Unternehmen als zwangsläufig an – früher oder später. Und jetzt kommt zusätzlich […]

Nachhaltigkeit weiterdenken

Prof. Dr.-Ing. Markus Koschlik schildert der Redaktion die Lücken der Nachhaltigkeitszertifizierungssysteme im Bauwesen und diskutiert mögliche Lösungsansätze. Herr Prof. Koschlik, vor welchen Herausforderungen steht das Bauwesen aktuell? Deutschland hat sich zum Ziel gesetzt, dass bis zur Mitte des 21. Jh. der Gebäudebestand, der durch Herstellung und Nutzung für einen Großteil aller Treibhausgasemissionen ursächlich ist, nahezu […]

Leonardo Hotels mehr als New Normal

Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Yoram Biton und Anke Maas von Leonardo Hotels Central Europe über Digitalisierung, New-Work-Konzepte und den neuen Trend Bleisure Travel. Herr Biton, mit welcher Strategie und Taktik steuern Sie Ihre Teams und Hotels durch die Krise?  Wir erleben die größte Rezession der Nachkriegszeit. Aber wir lassen uns davon nicht entmutigen. In guten […]

ESG-Strategien für ein nachhaltiges Asset Management

Maren Schmitz, Partnerin und Leiterin des Asset Management Beratungsgeschäfts von KPMG in Deutschland im Interview mit der Redaktion Frau Schmitz,in welchem Verhältnis steht der „Aktionsplan Finanzierung nachhaltiges Wachstum“ der EU im Kontext der Gesamtstrategie Klimaneutralität 2050? Mit dem Aktionsplan macht die EU aus meiner Sicht einen großen Schritt in Richtung langfristiger Klimaneutralität, indem sie den […]

Transparenz, Taxonomie und Pragmatismus

Maren Schmitz, Partnerin bei KPMG und Leiterin des Asset-Management-Beratungsgeschäftes in Deutschland, schildert in ihrem Gastbeitrag, warum Offenlegungs- und Taxonomie-Verordnung nur ein erster Schritt zu einer nachhaltigen Transformation auf ökologischer und sozialer Ebene sind. Mehr Nachhaltigkeit im Finanzmarkt sollen die Offenlegungs- und die Taxonomie-Verordnung mit sich bringen, die die Europäische Kommission mit dem EU-Aktionsplan „Sustainable Finance“ […]

Der faire Weg, Vermögen zu vermehren

Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Sebastian Riefe von der Ampega Investment GmbH über nachhaltige Auswahlkriterien und die Performance des von ihm gemanagten terrAssisi-Aktienfonds. Herr Riefe, wie wird der strenge Nachhaltigkeitsansatz im terrAssisi-Aktienportfolio umgesetzt? Wir arbeiten mit einem mehrstufigen Investmentprozess, in welchem die ersten beiden Stufen unseren Nachhaltigkeitsansatz abbilden. Hier greifen wir auf das Research der Ratingagentur […]

Wert Schöpfung – ökonomisch, ökologisch und sozial

Bruder Matthias Maier OFM –  Präsident und Leiter von Franziskaner Helfen, berichtet im Hintergrundgespräch mit der Redaktion über Hilfsprojekte und nachhaltige Investments. Bruder Maier, was bedeuten für Sie Werte im Kontext einer nachhaltigen Geldanlage? Wir möchten abseits einer rein profitorientierten Betrachtungsweise bei der Geldanlage die Entwicklung einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Marktwirtschaft fördern. Hierbei ist uns […]

Phone as a Service

Mobile Device Management mit Mehrwert Herr Dzulko, was bedeutet heute „Phone as a Service“ und welche Vorteile haben Unternehmen davon? „Phone as a Service“ bedeutet, dass Unternehmen mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets nutzen, ohne sie dabei zu besitzen. Besitz bedeutet Verantwortung und Aufwand. Wir nehmen den Organisationen den Aufwand rund um das Handling von […]

Transparente, nachhaltige Lieferketten

Wie Unternehmen den Anforderungen des neuen Lieferkettengesetzes begegnen können, berichtet Martin Berr-Sorokin, CEO und Gründer von IntegrityNext, der TREND-REPORT-Redaktion. Herr Berr-Sorokin, wie stellt sich das neue Lieferkettengesetz im Kontext einer „nachhaltigen Entwicklung“ dar und welche Unternehmen sind betroffen? Das Lieferkettengesetz soll die Einhaltung von menschenrechtlichen und ökologischen Mindeststandards in internationalen Lieferketten sicherstellen und damit nachhaltig […]

New Work & Smart Services

Das Wich­tigste ist jedoch, die Digitalisierung als „Cultural Change“ zu verstehen und die digitale Unternehmenskultur ständig voranzutreiben. Denn durch die neuen Technologien und die digitale Vernetzung verändern sich unser Alltag, unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelt grundlegend.

Die Digital Circular Economy

iPoint-systems-CEO Jörg Walden berichtet, wie Technologien wie die Blockchain Produkte, Prozesse und Dienstleistungen transparenter machen. Herr Walden, welches wirtschaftliche Potenzial steckt in der Circular Economy? Insgesamt wird geschätzt, dass der Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft für die Weltwirtschaft eine Chance von einer Billion US-Dollar darstellt. Dabei kann die Circular Economy in der EU bis 2030 zu […]