Einträge von Andreas Schnittker

Erstellung einer globalen Personalstrategie

Eine nachhaltige globale Personalstrategie – eine Strategie, die schnelle, intelligente Entscheidungen zu Gehaltsabrechnung und HR-Leistungen beschleunigt und steigenden Kosten und Risiken entgegenwirkt – ist der Grundstein für jedes Unternehmen, sich an ein modernes globales Geschäftsumfeld anzupassen. Dennoch haben viele multinationale Unternehmen noch keine globale Personalstrategie mit nutzbaren Erkenntnissen entwickelt. Dies kann zu einem großen Teil […]

Grundlagen für die Society 5.0

„Das neue Gesellschaftsmodell Society 5.0 ist technologiebasiert, auf den Menschen fokussiert und umfasst eine Vielzahl ‚smarter‘ Anwendungsszena­rien. Die erfolgreiche Umsetzung hängt von mehreren Faktoren ab“, betonte Kai Grunwitz, NTT Security, im Gespräch mit der Redaktion.

Die Kraft der Community für mehr Cybersecurity

Die Redaktion im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Blum, dhpg Dr. Harzem & Partner, über das neue Cyber Security Operations Center (CSOC) und die Kraft der Community. Eine durchschnittliche Netzwerkstruktur eines mittelständischen Unternehmens hat pro Tag 1 500 Sicherheitshinweise, von einfachen Regelverstößen bis hin zu echten Verdachtsfällen eines Angriffs, zu verarbeiten. In der Vergangenheit ließ sich […]

Pop-up – Die Zukunft des Einzelhandels

Gastbeitrag von Martin Bressem, Geschäftsführer der Brick Spaces GmbH Trotz des E-Commerce steigen die Umsatzzahlen im stationären Handel. Die Einkaufsstraßen sind gefüllt und der Erlebnisdrang des Menschen ist gegeben, jedoch hat sich das Kaufverhalten des Kunden verändert. Menschen bekommen alles online – zum besten Preis und sofort. Kunden suchen in der realen Welt also etwas […]

Positives Kundenerlebnis als Erfolgsmotor

Mit der digitalen Transformation sieht sich der Kundenservice großen Herausforderungen gegenüber. Ständige Verfügbarkeit, reibungslose Prozesse und ein empathischer Service auf der einen Seite – Kostendruck und technische Hürden auf der anderen. Im Gespräch verrät uns Robert Mulatz, Ge­schäftsführer von Bosch Service Solutions, wie der Spagat gelingt.

Employee Engagement mit künstlicher Intelligenz

Investitionen in Mitarbeiter zahlen sich aus. Wer für seinen Arbeitgeber „brennt“, ist produktiver, bringt mehr Ideen ein und wagt öfter etwas Neues. Allerdings könnten Arbeitgeber das Thema Employee Engagement ernster nehmen. Eine KI-Technologie soll die Wende bringen.

Neue Perspektiven für KI

Die Redaktion sprach mit Prof. Dr. Volker Gruhn, Vorstandsvorsitzender der adesso AG, über die Planung und Implementierung neuer Technologien. Herr Prof. Gruhn, wie unterscheiden sich KI-Projekte von anderen IT-Projekten?Ziel KI-basierter Anwendungen ist es, Zusammenhänge in Daten zu erkennen oder große Datenmengen automatisch zu klassifizieren. Hier geht es um Anomalien, Muster oder Cluster: Die eine Kreditkartentransaktion […]

Demokratisierung von Machine Learning

Dass die Digitalisierung von Geschäftsprozessen von hoher strategischer Bedeutung ist und insbesondere künstliche Intelligenz Unternehmen zu Smart Companies transformiert, ist hinreichend bekannt. Dennoch setzen laut einer aktuellen Accenture-Studie nur 18 Prozent der befragten Unternehmen KI-Lösungen in mehreren Geschäftsbereichen ein. Es wird also Zeit, das Potential neuer Technologien auszuschöpfen.