Page 2 - TREND REPORT Juni 2019
P. 2

2 Editorial / Inhalt | Juni 2019 TREND REPORT Besser mit KI Liebe Leserinnen und Leser, künstliche Intelligenz verändert unsere Wirtschaft und Ge- sellschaft so grundlegend wie kaum eine Innovation zuvor. Mit unserer Titelstory „Wachstum durch KI“ möchten wir Sie sensibilisieren und informieren über die Basistechnologie des 21. Jahrhunderts. Schon lange ist klar, dass es nicht mehr um das „Ob“ geht, sondern um das „Wie“. Wie Sie mit Algorithmen zum wirtschaftlichen Erfolg kom- men, erfahren Sie ab Seite 12. In Zeiten der Gig-Economy sind unsere tradierten Nine-to-  ve-Angewohnheiten leider nicht mehr gefragt und neue KI-Technologien halten Einzug in unsere tägliche Arbeit. Ohne Sicherheit keine Digitalisierung! Die erfolgreiche Eta- blierung der Society 5.0 hängt maßgeblich von der gesell- Impressum Verlag und Redaktion: ayway media GmbH, Auguststraße 1, 53229 Bonn;Telefon: +4922853440475; Fax: +49 228 5344 2277; E- Mail: redaktion@trendreport.de; Internet: www.trendreport.de; Geschäftsführung und Chefredaktion: Bernhard Haselbauer (V. i. S. d. P.); Themen- und Projektleitung: Andreas Schnittker, Martina Bartlett-Mattis, Daniela Haselbauer, Andreas Fuhrich; Layout: Andreas Schnittker; Redaktion und Auto- ren: Bernhard Haselbauer, Andreas Fuhrich, Martina Bartlett-Mattis; Druck: DHVS – Druck- haus und Verlagsservice GmbH, Trier; Auflage: 126000 Exemplare / Trägermedium HANDELS- BLATT / Gesamtau age: 78 000 Print, 48 000 E- Paper. Eine unabhängige Publikation der ayway media GmbH. Interviews und Gastbeiträge sind lizenziert un- ter der CC BY-ND 4.0 DE. Alle weiteren Textin- halte stehen unter CC BY-SA 4.0 DE. Wir stellen damit alle Inhalte (soweit nicht anders gekenn- zeichnet) zur gewerblichen und privaten Nut- zung zur Verfügung. Sie können die Inhalte ko- pieren, verändern, teilen, solange Sie den Ur- heber nennen und auf diese Inhalte aufbauende Werke wieder unter derselben Lizenz zur Ver- fügung stellen. Sie müssen die Quelle www.trendreport.de nennen sowie die Na- men unserer Autoren. Sie dürfen: weitergeben – Weitergabe unter gleichen Be- dingungen 4.0 Deutschland (CC BY-SA 4.0 DE), teilen – das Material in jedwedem Format oder Medium vervielfältigen und weiterverbreiten, bearbeiten – das Material remixen, verändern und darauf aufbauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell. Der Lizenzgeber kann diese Freiheiten nicht widerrufen, solan- ge Sie sich an die Lizenzbedingungen halten. Unter den folgenden Bedingungen: Namensnennung – Sie müssen angemessene Urheber- und Rechteangaben machen, einen Link zur Lizenz beifügen und angeben, ob Än- derungen vorgenommen wurden. Diese Anga- ben dürfen in jeder angemessenen Art und Wei- se gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unter- stütze gerade Sie oder Ihre Nutzung besonders. Weitergabe unter gleichen Bedingungen – Wenn Sie das Material remixen, verändern oder an- derweitig direkt darauf aufbauen, dürfen Sie Ihre Beiträge nur unter derselben Lizenz wie das Original verbreiten. Interviews und Gastbeiträge – stehen unter der CC BY-ND-Textlizenz. Wenn Sie das Material re- mixen, verändern oder darauf anderweitig di- rekt aufbauen, dürfen Sie die bearbeitete Fas- sung des Materials nicht verbreiten. Hinweise: Es werden keine Garantien gegeben und auch keine Gewähr geleistet. Die Lizenz verscha t Ih- nen möglicherweise nicht alle Erlaubnisse, die Sie für die jeweilige Nutzung brauchen. Bildrech- te unterliegen gesonderten Urheberrechten. https://creativecommons.org/licenses/by- nd/4.0/deed.de https://creativecommons.org/licenses/by- sa/4.0/deed.de Zusätzlich zeigt ab Seite 24 unser Redakteur And- reas Fuhrich in seiner Reportage auf, wie durch tie- fere Datenanalyse und „Natural Language Proces- sing“ der Handel auf die neuen Marktgegebenheiten reagie- ren kann. Sprachsteuerung ist en vogue und Unternehmen sollten sich im Kontext von Siri, Alexa und Co. eine neue Voice-Strategie zulegen. Auch unsere Arbeitswelt be ndet sich im Wandel. Ab Seite 20 erfahren Sie, welche Wettbe- werbsvorteile der digitale Arbeitsplatz heute bringen kann. schaftlichen Akzeptanz ab, und dafür ist das Ver- trauen der Nutzer in die bereitgestellten Produkte, Lösungen und Services unerlässlich. Ab Seite 3 stel- len wir Ihnen deshalb das  ema „Security Intelli- gence“ vor. Der Cyberkrieg ist voll entbrannt und Staaten verwandeln das Internet in ein Schlacht- feld. Angri e auf Bundesministerien sind an der  emen und Reportagen Der digitale Arbeitsplatz Die Zukunft der Arbeit ist vor allem digital 24 Handel mit Zukunft Marken müssen verstärkt Sichtbarkeit erzeugen Security Intelligence Security by Design Immobilienprojekte Finanzierung ohne Banken 3 10 11 Digitaler Arbeitsplatz 20 Vom digitalen Enablement Handel mit Zukunft 24 Den Voice Commerce nach vorne bringen TREND REPORT können Sie mit und ohne App auf dem iPad, dem iPhone oder Android-Gerät lesen. Mit HTML5 profitieren Sie dabei von einer direkt im Betriebssystem integrierten Unterstützung. Weitere Vorteile: Sie benötigen keine Plug-ins, können Inhalte direkt mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken teilen oder sich Seiten ausdrucken. trendreport.de/ausgaben/ Die Ausgabe digital lesen 20 Private Debt Alternative Geldmittel Wachstum durch KI 12 Die neuen Technologien sinnvoll nutzen Tagesordnung. Künstliche Intelligenz und Machine Lear- ning sind für die Früherkennung von Cyberangri en in Zu- kunft eine signi kante Erleichterung, bringen aber auch Ge- fahren mit sich, denn die Gegenseite kennt sich auch gut aus! Ihre Redaktion E-Paper Bildquelle Lizenz Titelmotiv: Designed by starline / Freepik; 


































































































   1   2   3   4   5